Günstige Handytarife für Geschäftskunden finden

Die Betreiber von Mobilfunknetzen bieten Gewerbetreibenden, Freiberuflern und Unternehmen zahlreiche Handytarife für Geschäftskunden an. Diese sind auf die Bedürfnisse in der Arbeitswelt zugeschnitten und bieten oft spezielle Vorteile. Unser Tarifrechner berücksichtigt z. B. aktuell verfügbare Sprach- und Daten-Flatrates, Tarife mit und ohne Handy, unterschiedliche Vertragslaufzeiten und andere Vertragselemente wie Datenvolumen und einbezogene Mobilfunknetze. Vermeiden Sie unnötige Kosten und wählen Sie mithilfe unseres Tarifrechners einen den Bedürfnissen Ihres Unternehmens genau entsprechenden Handytarif für Geschäftskunden! Klicken Sie dazu auf "Zum Handy-Tarifrechner" unterhalb der folgenden Angebote.

  • Anzeige
    Telekom
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 25,0 Mbit/s
    11,20 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 8,40 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 42,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 12,60 € Durchschnittspreis 11,20 € Gesamtpreis 268,80 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telekom
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    4 GB 25,0 Mbit/s
    15,40 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 8,40 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 42,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 16,80 € Durchschnittspreis 15,40 € Gesamtpreis 369,60 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telekom
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 50,0 Mbit/s
    15,40 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 8,40 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 42,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 16,80 € Durchschnittspreis 15,40 € Gesamtpreis 369,60 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Vodafone
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    1 GB 500,0 Mbit/s
    17,74 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben - 125,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 22,95 € Durchschnittspreis 17,74 € Gesamtpreis 425,80 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telekom
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    4 GB 50,0 Mbit/s
    19,60 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 8,40 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 42,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 21,00 € Durchschnittspreis 19,60 € Gesamtpreis 470,40 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Vodafone
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    1 GB 500,0 Mbit/s
    19,95 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer 0,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 19,95 € Durchschnittspreis 19,95 € Gesamtpreis 478,80 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telekom
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    8 GB 25,0 Mbit/s
    21,39 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 8,40 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 100,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 25,21 € Durchschnittspreis 21,39 € Gesamtpreis 513,44 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    o2
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 225,0 Mbit/s
    22,98 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 21,50 € - Startguthaben - 70,00 € - Sofortbonus 0,00 € - Aktion: einmalige Gutschrift 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 25,00 € Durchschnittspreis 22,98 € Gesamtpreis 551,50 €
    Durchschnitts­preis / Monat

Das Nutzerverhalten entscheidet über den günstigsten Business-Handytarif

Welcher der Handytarife für Geschäftskunden in Betracht kommt, hängt vom individuellen Nutzungsverhalten ab – insbesondere auch von der Anzahl der Mitarbeiter, die ein Firmen-Handy erhalten sollen: Ab einer bestimmten Anzahl erworbener SIM-Karten offerieren die Mobilfunkanbieter Rahmenverträge, bei denen regelmäßig zusätzliche Rabatte gewährt werden. Einige Mobilfunkanbieter ermöglichen einen solchen Vertrag schon ab einer einzigen SIM-Karte, während andere eine höhere Mindestanzahl an SIM-Karten voraussetzen.

BüroHandytarife für Geschäftskunden sind spezielle Tarifangebote, die auf die Nutzung im Job zugeschnitten sind.© drubig-photo / Fotolia.com

Warum ein Handy-Vertrag für Geschäftskunden sinnvoll ist

Selbständige und Unternehmen müssen sich zunächst entscheiden, ob sie einen Handyvertrag abschließen oder ein Prepaid-Handy nutzen möchten. Der Vorteil eines Prepaid-Handys besteht in seiner großen Flexibilität, diese Art der Abrechnung wird aber im Business-Bereich kaum Sinn machen. Unternehmen werden sich meistens für einen Handyvertrag entscheiden: Bei stärkerer Nutzung eines Mobiltelefons oder bei häufigen Telefonaten in das Ausland lohnt sich regelmäßig die Wahl von kostengünstigen Flatrates. Zudem müssen sich Selbständige bei einem Handytarif für Geschäftskunden nicht darum kümmern, ob noch genügend Guthaben vorhanden ist. Die Abbuchung erfolgt bei einem Handyvertrag gewöhnlich im Nachhinein. Da eine Rechnung ausgestellt wird, werden Probleme bei Abrechnung und Steuer vermieden.

Vertrag mit oder ohne Handy?

Handytarife für Geschäftskunden können mit oder ohne Smartphone gewählt werden. Die Flatrates für Unternehmenskunden sind ohne Handy teilweise deutlich günstiger als mit Mobiltelefon. Daher kann es für ein Unternehmen sinnvoll sein, den Erwerb von Smartphones und den Abschluss eines Mobilfunkvertrages unabhängig voneinander zu tätigen.

Minuten-Abrechnung oder Flatrate?

Wer als Selbständiger oder Unternehmer nur in vergleichsweise geringem Umfang mit dem Handy telefoniert, sondern hauptsächlich erreichbar sein möchte, für den kommt eine minutenweise Abrechnung in Betracht. Gegen eine geringe monatliche Zusatzzahlung bieten Mobilfunkhersteller Handytarife für Geschäftskunden auch mit einer sekundengenauen Abrechnung an, was für Unternehmen mit einem hohen Anteil an kürzeren Telefonaten von Interesse sein kann. Bei einer stärkeren Nutzung werden Unternehmen von den Flatraten-Angeboten Gebrauch machen, die auf den individuellen Bedarf abgestimmt sind und eine erhebliche Kosteneinsparung gegenüber der Minuten-Abrechnung ermöglichen.

Welche Flatrates stehen Geschäftskunden zur Verfügung?

Handytarife für Geschäftskunden können mit Sprach-Flatrates ausgestattet werden. Einige der Tarife ermöglichen den Zugang nur zum Netz des jeweiligen Mobilfunkanbieters, während andere Flatrates auch die Nutzung eines einzelnen, frei wählbaren weiteren Netzes ermöglichen. Eine Allnet-Flatrate erlaubt bei innerdeutschen Gesprächen eine (abgesehen von der Grundgebühr) kostenfreie Zugangsmöglichkeit zu allen Netzen. Auslands-Flatrates enthalten eine (meist zeitlich begrenzte) Möglichkeit zu Mobiltelefonaten in eine Auswahl von Ländern - besonders dann interessant, wenn man regelmäßig Geschäftskontakte im Ausland anruft.. Wer monatlich zahlreiche SMS verschickt, der sollte seine Sprach-Flatrate um eine SMS-Flat ergänzen.

Ergänzende Daten-Flatrates ermöglichen Selbständigen und Unternehmen eine ungedrosselte mobile Internet-Nutzung bis zu einer vereinbarten Daten-Obergrenze. Für mobiles Surfen im Ausland können spezielle Handytarife für Geschäftskunden ebenfalls Vorteile bieten.

Top