Die Handy-Flatrate – das Sparmodell für Vieltelefonierer

Die Handy-Flatrate hat sich zu einem bei Kunden sehr beliebten Abrechnungsmodell für Mobilfunkleistungen entwickelt. Sie wird auch kurz als Flat bezeichnet. Bei einer echten Flatrate zahlen Nutzer einen vom tatsächlichen Gesprächsvolumen unabhängigen, monatlichen Festpreis. Der Vorteil eines Flatrate-Tarifes für das Handy oder Smartphone besteht dann auch in diesen überschaubaren und vorab bekannten Fixkosten. Eine Handy-Flatrate lohnt sich natürlich besonders, wenn man die gebotene Leistung intensiv nutzt.

Handy-Flatrates für einzelne und für alle Netze

Kunden können in Bezug auf Telefonie zwischen einer Handy-Flatrate in das eigene Netz oder einem Pauschaltarif für Anrufe in alle Mobilfunknetze und das Festnetz wählen. Man spricht in letzterem Fall von der sogenannten Allnet-Flat, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Eine Besonderheit stellt die Community-Flat dar, welche ausschließlich für Gespräche zu weiteren Kunden des gleichen Anbieters gilt. Diese ist als Ergänzung zu Minutenpaketen oder der Abrechnung nach Gesprächszeit sinnvoll, wenn nahezu alle regelmäßig angerufenen Gesprächspartner eine Telefonkarte des eigenen Dienstleisters nutzen.

SMS-Flatrates und Internet-Flatrates

Darüber hinaus lassen sich Flatrates für den SMS-Versand und für die mobile Datennutzung buchen. Eine ergänzende Flatrate für Anrufe zu ausländischen Teilnehmernummern bieten bislang nur wenige Provider an und wenn, dann nur in engen Grenzen. Ein Wort zum EU-Roaming: Die gebuchten Leistungen lassen sich im Urlaub in einem der EU-Länder und auch in Norwegen, Liechtenstein und Island, wie gewohnt nutzen. Hat man eine Handy-Flatrate, kann man also auch im Ausland unbegrenzt telefonieren, bei der Internet-Flat ist das Surfen ohne Zusatzkosten möglich. Die Anbieter können lediglich bei dauerhafter oder missbräuchlicher Nutzung dem Auslandsspaß einen Riegel vorschieben.

Der Handy-Flatrate-Vergleich auf Tarife.de

  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    1 GB 50,0 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    4,70 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 35,00 € - Verivox Sofortbonus - 20,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 4,70 € Gesamtpreis 112,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.
    1 GB 50,0 Mbit/s
    25,00 € Bonus
    4,87 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 39,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 50,00 € - Verivox Sofortbonus - 25,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr - 39,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 7,99 € Durchschnittspreis 4,87 € Gesamtpreis 116,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 50,0 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    4,91 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 30,00 € - Verivox Sofortbonus - 20,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 4,91 € Gesamtpreis 117,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    1 GB 50,0 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    5,74 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Verivox Sofortbonus - 20,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 5,74 € Gesamtpreis 137,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.
    2 GB 50,0 Mbit/s
    50,00 € Bonus
    5,82 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 39,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 50,00 € - Verivox Sofortbonus - 50,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr - 39,99 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 9,99 € Durchschnittspreis 5,82 € Gesamtpreis 139,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.
    1 GB 50,0 Mbit/s
    5,95 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 29,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 30,00 € - Verivox Sofortbonus 0,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr - 25,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 5,95 € Gesamtpreis 142,75 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    3 GB 50,0 Mbit/s
    20,00 € Bonus
    6,16 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 9,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Verivox Sofortbonus - 20,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 6,16 € Gesamtpreis 147,75 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (1 Monat)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 21,6 Mbit/s
    6,49 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 9,99 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Verivox Sofortbonus 0,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,49 € Durchschnittspreis 6,49 € Gesamtpreis 155,75 €
    Durchschnitts­preis / Monat
  • Anzeige
    Telefónica
    Vertrag (24 Monate)
    Allnet-Flat & SMS-FlatUnbegrenzt in alle deutsche Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen.

    SMS-Flatrate. Ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern.

    2 GB 50,0 Mbit/s
    6,57 € Preisdetails

    einmal monatlich Einrichtungsgebühr 0,00 € - Startguthaben 0,00 € - Rabatt beim Mitbringen der Rufnummer - 10,00 € - Verivox Sofortbonus 0,00 € - Rabatt auf die Einrichtungsgebühr 0,00 € - Kosten 1. bis 24. Monat - 6,99 € Durchschnittspreis 6,57 € Gesamtpreis 157,76 €
    Durchschnitts­preis / Monat

Echte und unechte Handy-Flatrates

Die Beliebtheit der Handy-Flatrate bei Verbrauchern führt dazu, dass Mobilfunkprovider auch Verträge mit Einschränkungen als solche bezeichnen. Das gilt vor allem für Internet-Flatrates, denn diese werden quasi immer nach Erreichen eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt, so dass nicht mehr alle Dienste nutzbar sind. Ausnahmen gibt es nur sehr wenige und wenn, sind diese teuer. Da man gedrosselt trotzdem weitersurfen kann, nur eben langsamer, ist die Bezeichnung "Flatrate" für die meisten Tarife dennoch geläufig. Wo dieses Wort hingegen gar nicht auftaucht, ist bei den Internetleistungen besondere Vorsicht geboten: Hier kann es sein, dass die sogenannte Datenautomatik zum Einsatz kommt. Hier fallen dann zusätzliche Kosten an, womit der Tarif die Bezeichnung als Flatrate verwirkt hat.

Nicht auf den Namen hereinfallen

Vorsicht ist außerdem bei Tarifen geboten, die sich etwa "Allnet 200" nennen. Hier ist die Zahl ein Hinweis auf die enthaltenen Inklusiveinheiten, eine Flatrate für Gespräche gibt es jedoch nicht. Einige Handytarife verwenden auch den Namen "Flat" und meinen damit nur einen Tarifbestandteil. So kann eine Internet-Flat enthalten sein, aber keine für Gespräche. Die genauen Leistungen trotz des "Flat" im Tarifnahmen noch einmal zu prüfen sollte daher Pflicht sein, bevor man einen Vertrag abschließt.

Die Handy-Flatrate als Prepaid- und als Postpaid-Tarif

Handy-Flatrates werden nicht ausschließlich in Verbindung mit Laufzeittarifen, sondern auch für Prepaid-Handys angeboten. Eine Prepaid-Flatrate kann der Kunde jederzeit kündigen oder durch ein zu geringes Guthaben auf dem Handykonto auf Eis legen. Einige Provider führen bei nicht ausreichendem Kontoguthaben eine erneute Abbuchung durch, sobald der Nutzer sein Gesprächskonto aufgeladen hat. Zum Teil ist für die Weiternutzung der Handy-Flatrate des Prepaid-Tarifs jedoch dessen erneute Aktivierung durch den Kunden erforderlich. Heute sind günstige Flatrates für Prepaid-Karten nicht mehr zwingend teurer als vergleichbare Tarife für Laufzeitverträge. Umfangreiche Leistungen wie große Datenvolumina oder das subventionierte Smartphones bekommt man aber eher bei den Vertragstarifen. Teilweise muss man sich hier auch 24 Monate binden. Wer kein Smartphone braucht, findet aber auch eine große Auswahl an monatlich kündbaren Angeboten.

Top