ein Service der Verivox GmbH Datenschutzbestimmungen

Informationen zu O2 DSL

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Hier finden Sie Kontaktdaten und DSL-Tarife zu O2 DSL.

Name Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Anschrift Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München
Kurzinfo zu O2 DSL

Die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A.. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte (o2, Fonic) sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung.

Verfügbarkeit von O2 DSL

Die Internet-Tarife von O2 DSL sind möglicherweise nur in bestimmten Regionen verfügbar. Um die Verfügbarkeit für Ihren Wohnort zu überprüfen, geben Sie bitte Ihre Vorwahl ein.

Kundengruppe Neukunden verfügen an ihrer Anschlussadresse bisher noch nicht über einen bestehenden Telefon- und Internetanschluss. Als Wechsler gelten Sie in der Regel, wenn Sie von Ihrem bestehenden Telefon- und Internetanschluss zu einem neuen Anbieter wechseln.
   
Ihre Vorwahl
Ihre Vorwahl Die Festnetz-Vorwahl am Installationsort des Anschlusses.
Günstige Internet-Tarife finden

O2 DSL gibt es für verschiedene Bedürfnisse

Beim Münchner Mobilfunker o2 (www.o2online.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) kann man schon länger nicht mehr nur Handytarife bekommen. Damit hatte zwar alles angefangen in München, unter anderem mit so innovativen Produkten wie den Genion-Tarifen. In diese wurde erstmals in Deutschland eine Homezone integriert, so dass man innerhalb einer vorher definierten Zone deutlich günstiger als sonst telefonieren konnte. Viele Anbieter haben das später nachgeahmt.

DSL von o2 gibts seit 2006

Doch das ist viele Jahre her. Mittlerweile ist o2 auch mit DSL sehr erfolgreich, seit die Münchner von der spanischen Telefónica gekauft wurden. Telefónica zeichnet dabei für den Backbone verantwortlich und stellt die Netzkapazitäten bereit. 2010 übernahm Telefónica o2 Germany, wie das Unternehmen mitterweile hieß, den Anbieter HanseNet mit der noch immer bekannten Marke Alice. Alice wiederum wurde noch bis 2012 weitergeführt.

O2 deckt die große Bandbreite an Tarifen ab

Bei o2 DSL kann man zwischen mehreren Paketen wählen, die für Wenignutzer, für Normalnutzer und für Vielnutzer ausgelegt sind. O2 war einer der ersten Festnetz-Anbieter, die auch die Allnet-Flat in die Mobilfunknetze neben der Festnetz-Flat zum festen Tarifbestandteil machten.

Die DSL-Tarife sind auch jenen offen, die keinen Handytarif der Münchner haben. Die Wahlfreiheit bei den DSL-Tarifen von o2 ist also recht groß. Die Telefonanschlüsse, die man bekommt, sind allerdings keine echten, herkömmlichen Festnetzanschlüsse mehr, sondern basieren auf dem Internet. Das ist allerdings bei vielen Anbietern heute der Fall.

O2 DSL und die Datendrossel im Festnetz

Ein Thema sollte noch angesprochen werden, wenn es um DSL von o2 geht: Die sogenannte Fair-Use-Mechanik. 2013 führte o2 in seinen DSL-Tarifen gleichzeitig die Allnet-Flat ein und diese Begrenzung des Highspeed-Datenvolumens, wie sie lange nur vereinzelt im Festnetz anzutreffen war. Die Fair-Use-Mechanik besagt, dass das Surfvolumen nach mehrmaligem Überschreiten eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt wird. Deshalb sollten Intensivnutzer, die sich für DSL von o2 interessieren, genau schauen, ob das inkludierte Volumen ausreicht.

Aktuelle News zu O2 DSL
  • Wolfgang Metze

    Handy und VDSL: O2 startet neuen Komplett-Tarif

    Mit dem neuen "O2 my All in One" präsentiert O2 einen neuen Komplett-Tarif für Handy, Festnetz und VDSL. In dem "Mehr-geht nicht"-Tarif ist aber noch mehr drin, nämlich unlimitiertes Telefonieren in viele Länder und die Nutzung von Multicards für 24 Monate.

  • o2

    Neue "O2 DSL Hilfe"-App soll bei DSL-Problemen helfen

    Telefónica Deutschland stellt O2 DSL-Kunden ab sofort die für iOS und Android verfügbare Smartphone-App "O2 DSL Hilfe" bereit. DSL-Kunden sollen damit Störungen des Internetanschlusses per automatischer Konfiguration oder per schrittweiser Anleitung beheben können.

  • Prämie

    Internettarife im Mai: Sparvorteile für VDSL und Kabel-Internet

    Neukunden profitieren im Mai bei Wahl eines VDSL-Tarifs oder schnellen Internetzugangs per Kabel von etlichen Aktionsangeboten. Unsere Übersicht zeigt ausgewählte Tarife mit Sparpotential von VDSL-Anbietern und Kabelnetzbetreibern.

  • Mobiles Internet Vergleich

    Internet-Tarife im November: Doppel-Flats mit Sparvorteilen

    Vier ausgewählte Doppel-Flats lassen sich bei Online-Buchung im November zwölf Monate lang zu reduzierten Preisen nutzen. Zur Wahl stehen Bandbreiten von VDSL 25 bis VDSL 100 oder Kabel-Internet mit bis zu 400 Mbit/s.

  • DSL-Anbieter

    Internet-Tarife im Juni: Günstig per DSL, VDSL und Kabel ins Netz

    Für jeden Bedarf halten die Internet-Anbieter im Juni Aktionsangebote bereit. Ob 10, 50 oder 120 Mbit/s: Bei 1&1, O2, der Deutschen Telekom und Unitymedia lässt sich in diesem Monat günstig einsteigen.

Top