Benzinpreise einfach online vergleichen Aktuelle Benzinpreise vergleichen und günstigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden.

Benzinpreise: Spartipps und Preisvergleich auf Tarife.de

Preisbewusste Autofahrer versuchen natürlich zu sparen, wo es geht. Aber beim Kraftstoff kommen viele um gewisse Ausgaben eben nicht herum. Wie man die günstigste Tankstelle in der Nähe findet und wie man Sprit spart? Wir sagen es Ihnen!

Tricks gegen hohe Benzinpreise

Auch heute fahren die meisten Autos ohne Benzin oder Diesel keinen Meter – noch sind wir abhängig von dem fossilen Brennstoff. Manch einer erinnert sich vielleicht noch an die siebziger Jahre, in denen ein Liter Benzin nicht mehr als eine halbe Mark gekostet hat. Groß war der Aufschrei, als die Preise im neuen Jahrhundert erstmals über einen Euro kletterten. Kein Wunder also, wenn man ständig auf der Suche nach der günstigsten Tankstelle ist, oder Benzin sparen möchte.

So findet man die günstigste Tankstelle

Seit alle Tankstellen deutschlandweit verpflichtet sind, ihre aktuellen Benzinpreise an eine Datenbank weiterzugeben, ist es gar nicht mehr so schwer, die günstigste Tankstelle in der Nähe zu finden. Ärger, weil die nächste Tankstelle doch günstiger gewesen wäre, der Tank aber voll ist, gehört zur Vergangenheit. In unseren Vergleichsrechner geben Sie einfach ein, wo Sie sich gerade befinden und wie weit Sie bereit sind, für günstiges Benzin zu fahren. Und schon sucht der Vergleichsrechner die Tankstelle mit den günstigsten Benzinpreisen für Sie heraus.

Wie man Benzin einspart

Auch mit seinem Fahrstil kann man einiges am Benzinverbrauch ändern. Selbst wenn man nicht das sparsamste Auto fährt, kann es schon viel helfen, seine Fahrweise anzupassen, indem man beispielsweise bei niedrigen Drehzahlen fährt. Man muss auch nicht das Gas bis auf den letzten Meter durchtreten, sondern kann auch mal rollen lassen. Doch auch rollen lassen will gelernt sein: Wer dabei auskuppelt, verbraucht mehr Benzin, als wenn der Gang so lange wie möglich drin bleibt. Und beim Beschleunigen gilt: Wer das Gas komplett durchtritt, kommt meist nicht schneller von der Stelle als bei einem nur zu ¾ durchgetretenen Gas. Mehr Benzin verbraucht man so jedoch allemal.

Benzinpreise

Sparsam fahren: Tipps zum Sprit sparen

Teure Benzinpreise machen vielen Verbrauchern zu schaffen, dennoch können viele auf Ihren fahrbaren Untersatz nicht verzichten. Worauf jedoch jeder Einfluss hat ist das eigene Fahrverhalten, mit dem man seine Spritkosten zumindest etwas reduzieren kann.

Tipps zum Sprit sparen
Kfz-Versicherung-Vergleich

Geld sparen mit günstiger KFZ-Versicherung

Nicht nur bei den Benzinpreisen können Autofahrer sparen - ein erhebliches Sparpotenzial birgt für die KFZ-Versicherung. Vergleichen SIe mit unserem Versicherungsrechner die Angebote zahlreicher KFZ-Versicherer und wechseln Sie direkt online zu einem günstigen Angebot!

KFZ-Versicherungsrechner
Aktuelle Benzinpreis-News
  • Offshore Ölplattform

    Pipelineschaden - Preise für Heizöl und Benzin erreichen Höchststand

    Heizöl und Benzin sind so teuer wie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Ursache dafür ist ein plötzlicher Preisanstieg beim Nordsee-Öl. Wegen eines Lecks in einer bedeutenden Pipeline mussten mehrere Ölförderplattformen die Produktion zurückfahren.

  • Erdölpumpen

    Ölstaaten halten Förderlimit länger aufrecht

    Förderlimit bis Ende 2018: Das Bündnis aus den 14 Opec-Staaten und zehn weiteren Ölproduzenten hält weiter an den gekürzten Produktionsmengen fest. In den letzten Wochen ist der Preis für Rohöl gestiegen. Was erwarten Experten bezüglich der Ölpreisentwicklung?

  • Benzinpreise

    Teureres Rohöl: Preise für das Tanken steigen

    Das Tanken ist innerhalb von einer Woche deutlich teurer geworden. Das liegt an den Preisen für Rohöl, die ebenfalls gestiegen sind. Laut ADAC ist der Dieselkraftstoff im Tagesmittel um 2,1 Cent teurer geworden.

Top