WhatsApp SIM: Aktuelle Angebote und Tarife

WhatsApp SIM

WhatsApp SIM ist ein Angebot der E-Plus Service GmbH & Co. KG, das in Kooperation mit dem Messenger WhatsApp realisiert wird und seit 2014 besteht. Zum Basis-Prepaid-Tarif kann man mehrere Optionen zubuchen, die eine flexible Verteilung von Inklusiveinheiten ermöglichen (SMS, Minuten, MB).

Hier finden Sie eine Übersicht der Mobilfunktarife von WhatsApp SIM / E-Plus Service GmbH & Co. KG

Handytarife: Angebote von WhatsApp SIM

Unser Handy-Tarifrechner ermittelt für Sie, welcher Mobilfunktarif von WhatsApp SIM entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Filter
Voreingestellt ist die Sortierung nach dem Durchschnittspreis pro Monat (aufsteigend). Den Durchschnittspreis pro Monat errechnen wir aus allen in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie allen tarifgebundenen und möglichen Rabatten.

Des Weiteren bieten wir Ihnen folgende Sortierungsmöglichkeiten an:

Grundgebühr:
nach der höchsten für einen Abrechnungszeitraum zu zahlenden Grundgebühr während der Mindestvertragslaufzeit (aufsteigend)

Datenvolumen:
nach der im Tarif inkludierten Menge an Daten mit der vom Anbieter angegebenen Datengeschwindigkeit vor Drosselung (absteigend)

Datengeschwindigkeit:
nach der vom Anbieter angegebenen Geschwindigkeit, mit der im Tarif inkludierte Daten übertragen werden (absteigend)

Einmaliger Gerätepreis:
nach den einmaligen Kosten für das im Angebot inkludierte Gerät (aufsteigend)

Sortieren nach:
  • 1.
    - 1,04 € Durchschnittspreis pro Monat

    Detaillierte Preisübersicht

    Tarifkosten*
    einmalig laufend
    Grundgebühr
    (erscheint auf Ihrer Rechnung)
    Alle vier Wochen 0,00 €
    Ab dem 25. Monat alle vier Wochen 0,00 €
    einmalig laufend
    Sim-Karte 0,00 €
    Versandkosten 0,00 €
    Einrichtungsgebühr 0,00 €
    Mögliche Rabatte
    einmalig laufend
    Rabatte durch WhatsApp SIM / E-Plus Service GmbH & Co. KG
    Bonus bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme
    Für die Mitnahme Deiner Rufnummer bekommst Du von WhatsApp SIM 25 € als Prepaid-Guthaben geschenkt. Am Tag des Rufnummerntauschs wirst Du von ihnen per SMS darüber informiert, dass Deine Rufnummer nun auf Deine WhatsApp SIM Karte geschaltet wird. Danach schreiben wird dir 25 € auf Dein WhatsApp SIM Prepaid-Guthaben gutgeschrieben. Dies gilt nicht für einen Wechsel innerhalb der Mobilfunkmarken der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, da hier der Wechsel kostenlos ist. Der bisherige Anbieter verlangt für die Mitnahme der Rufnummer wahrscheinlich eine Gebühr (ca. 25 €). Bei einer Prepaid-Karte wird die Gebühr direkt vom Prepaid-Guthaben der alten Karte abgezogen. Stelle deswegen sicher, dass auch genug Guthaben auf der alten Prepaid-Karte ist, sonst wird die Mitnahme der Rufnummer nicht funktionieren.
    - 25,00 €
    Gesamt auf 24 Monate - 25,00 € 0,00 €
    Gesamt auf 24 Monate
    einmalig
    - 25,00 €
    laufend
    0,00 €
    Durchschnittspreis pro Monat
    (inkl. aller Kosten & Rabatte)
    - 1,04 €
    Um Ihnen den Vergleich so einfach wie möglich zu machen, berücksichtigen wir alle in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie alle tarifgebundenen und möglichen Rabatte und berechnen hieraus den möglichen Durchschnittspreis pro Monat wie folgt:
    0,00 € / 24
    Gesamt laufend / 24 Monate
    +
    - 25,00 € / 24
    Gesamt einmalig / 24 Monate
    =
    - 1,04 €
    Durchschnittspreis pro Monat
    Alle Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer
    (inkl. aller möglichen Rabatte & Kosten)
    alle 4 Wochen 0,00 €
    WhatsApp SIM
    WhatsApp Basis Europa WhatsApp SIM
    Prepaid | Netz: Telefónica
    4 Wochen
    unbegrenzt WhatsApp ohne Guthaben
    25,00 € Rufnummernmitnahmebonus möglich 25,00 € Rufnummernmitnahmebonus möglich
    Für die Mitnahme Deiner Rufnummer bekommst Du von WhatsApp SIM 25 € als Prepaid-Guthaben geschenkt. Am Tag des Rufnummerntauschs wirst Du von ihnen per SMS darüber informiert, dass Deine Rufnummer nun auf Deine WhatsApp SIM Karte geschaltet wird. Danach schreiben wird dir 25 € auf Dein WhatsApp SIM Prepaid-Guthaben gutgeschrieben. Dies gilt nicht für einen Wechsel innerhalb der Mobilfunkmarken der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, da hier der Wechsel kostenlos ist. Der bisherige Anbieter verlangt für die Mitnahme der Rufnummer wahrscheinlich eine Gebühr (ca. 25 €). Bei einer Prepaid-Karte wird die Gebühr direkt vom Prepaid-Guthaben der alten Karte abgezogen. Stelle deswegen sicher, dass auch genug Guthaben auf der alten Prepaid-Karte ist, sonst wird die Mitnahme der Rufnummer nicht funktionieren.

    Noch keine Bewertungen erhalten

    • Inklusiv-Leistungen
      • unbegrenzt WhatsApp ohne Guthaben
      • 25,00 € Rufnummernmitnahmebonus möglich 25,00 € Rufnummernmitnahmebonus möglich
        Für die Mitnahme Deiner Rufnummer bekommst Du von WhatsApp SIM 25 € als Prepaid-Guthaben geschenkt. Am Tag des Rufnummerntauschs wirst Du von ihnen per SMS darüber informiert, dass Deine Rufnummer nun auf Deine WhatsApp SIM Karte geschaltet wird. Danach schreiben wird dir 25 € auf Dein WhatsApp SIM Prepaid-Guthaben gutgeschrieben. Dies gilt nicht für einen Wechsel innerhalb der Mobilfunkmarken der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, da hier der Wechsel kostenlos ist. Der bisherige Anbieter verlangt für die Mitnahme der Rufnummer wahrscheinlich eine Gebühr (ca. 25 €). Bei einer Prepaid-Karte wird die Gebühr direkt vom Prepaid-Guthaben der alten Karte abgezogen. Stelle deswegen sicher, dass auch genug Guthaben auf der alten Prepaid-Karte ist, sonst wird die Mitnahme der Rufnummer nicht funktionieren.
      • Mailbox-Abfrage kostenlos
      • EU-Roaming inklusive Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
    • Preis-Details

      Detaillierte Preisübersicht

      Tarifkosten*
      einmalig laufend
      Grundgebühr
      (erscheint auf Ihrer Rechnung)
      Alle vier Wochen 0,00 €
      Ab dem 25. Monat alle vier Wochen 0,00 €
      einmalig laufend
      Sim-Karte 0,00 €
      Versandkosten 0,00 €
      Einrichtungsgebühr 0,00 €
      Mögliche Rabatte
      einmalig laufend
      Rabatte durch WhatsApp SIM / E-Plus Service GmbH & Co. KG
      Bonus bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme
      Für die Mitnahme Deiner Rufnummer bekommst Du von WhatsApp SIM 25 € als Prepaid-Guthaben geschenkt. Am Tag des Rufnummerntauschs wirst Du von ihnen per SMS darüber informiert, dass Deine Rufnummer nun auf Deine WhatsApp SIM Karte geschaltet wird. Danach schreiben wird dir 25 € auf Dein WhatsApp SIM Prepaid-Guthaben gutgeschrieben. Dies gilt nicht für einen Wechsel innerhalb der Mobilfunkmarken der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, da hier der Wechsel kostenlos ist. Der bisherige Anbieter verlangt für die Mitnahme der Rufnummer wahrscheinlich eine Gebühr (ca. 25 €). Bei einer Prepaid-Karte wird die Gebühr direkt vom Prepaid-Guthaben der alten Karte abgezogen. Stelle deswegen sicher, dass auch genug Guthaben auf der alten Prepaid-Karte ist, sonst wird die Mitnahme der Rufnummer nicht funktionieren.
      - 25,00 €
      Gesamt auf 24 Monate - 25,00 € 0,00 €
      Gesamt auf 24 Monate
      einmalig
      - 25,00 €
      laufend
      0,00 €
      Durchschnittspreis pro Monat
      (inkl. aller Kosten & Rabatte)
      - 1,04 €
      Um Ihnen den Vergleich so einfach wie möglich zu machen, berücksichtigen wir alle in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie alle tarifgebundenen und möglichen Rabatte und berechnen hieraus den möglichen Durchschnittspreis pro Monat wie folgt:
      0,00 € / 24
      Gesamt laufend / 24 Monate
      +
      - 25,00 € / 24
      Gesamt einmalig / 24 Monate
      =
      - 1,04 €
      Durchschnittspreis pro Monat
      Alle Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer
    • Vertragsdetails
      • Anbieter
        WhatsApp SIM
      • Vertragslaufzeit
        4 Wochen
      • Kündigungsfrist
        14 Tage
      • Vertragsverlängerung
        4 Wochen
  • 2.
    5,64 € Durchschnittspreis pro Monat

    Detaillierte Preisübersicht

    Tarifkosten*
    einmalig laufend
    Grundgebühr
    (erscheint auf Ihrer Rechnung)
    Alle vier Wochen 5,00 €
    Ab dem 25. Monat alle vier Wochen 5,00 €
    einmalig laufend
    Sim-Karte 0,00 €
    Versandkosten 0,00 €
    Einrichtungsgebühr 5,00 €
    Mögliche Rabatte
    einmalig laufend
    Rabatte durch WhatsApp SIM / E-Plus Service GmbH & Co. KG
    Bonus bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme
    Den Wechselbonus erhalten Sie bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme zu Ihrem neuen Anbieter. Rufnummernportierungen verursachen in der Regel Kosten beim Altanbieter von 25 € bis 30 €. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können.
    0,00 €
    Gesamt auf 24 Monate 5,00 € 130,35 €
    Gesamt auf 24 Monate
    einmalig
    5,00 €
    laufend
    130,35 €
    Durchschnittspreis pro Monat
    (inkl. aller Kosten & Rabatte)
    5,64 €
    Um Ihnen den Vergleich so einfach wie möglich zu machen, berücksichtigen wir alle in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie alle tarifgebundenen und möglichen Rabatte und berechnen hieraus den möglichen Durchschnittspreis pro Monat wie folgt:
    130,35 € / 24
    Gesamt laufend / 24 Monate
    +
    5,00 € / 24
    Gesamt einmalig / 24 Monate
    =
    5,64 €
    Durchschnittspreis pro Monat
    Alle Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer
    (inkl. aller möglichen Rabatte & Kosten)
    alle 4 Wochen 5,00 €
    WhatsApp SIM
    WhatsAll 500 Europa WhatsApp SIM
    Prepaid | Netz: Telefónica
    4 Wochen
    500 Ein
    heiten
    21.6
    Mbit/s
    500 Freieinheiten flexibel nutzbar!

    Noch keine Bewertungen erhalten

    • Inklusiv-Leistungen
      • 500 Freieinheiten flexibel nutzbar!
      • Internet-Flatrate 0 MB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 22 MBit/s (Download) und max. 11 MBit/s (Upload). Ab einem Datenvolumen von 0 MB pro Abrechnungszeitraum erfolgt eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Download) und eine Drosselung auf max. 56 kbit/s (Upload).
      • 21,6 Mbit/s
      • 500 Inklusiv-Einheiten für Minuten, SMS oder MB
      • Mailbox-Abfrage kostenlos
      • EU-Roaming: Flatrate für Internet Europa Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung "Fair-Use-Policy" vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.
    • Preis-Details

      Detaillierte Preisübersicht

      Tarifkosten*
      einmalig laufend
      Grundgebühr
      (erscheint auf Ihrer Rechnung)
      Alle vier Wochen 5,00 €
      Ab dem 25. Monat alle vier Wochen 5,00 €
      einmalig laufend
      Sim-Karte 0,00 €
      Versandkosten 0,00 €
      Einrichtungsgebühr 5,00 €
      Mögliche Rabatte
      einmalig laufend
      Rabatte durch WhatsApp SIM / E-Plus Service GmbH & Co. KG
      Bonus bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme
      Den Wechselbonus erhalten Sie bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme zu Ihrem neuen Anbieter. Rufnummernportierungen verursachen in der Regel Kosten beim Altanbieter von 25 € bis 30 €. Bitte beachten Sie, dass die Portierungskosten vom jeweiligen Netzanbieter abhängig sind und somit variieren können.
      0,00 €
      Gesamt auf 24 Monate 5,00 € 130,35 €
      Gesamt auf 24 Monate
      einmalig
      5,00 €
      laufend
      130,35 €
      Durchschnittspreis pro Monat
      (inkl. aller Kosten & Rabatte)
      5,64 €
      Um Ihnen den Vergleich so einfach wie möglich zu machen, berücksichtigen wir alle in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie alle tarifgebundenen und möglichen Rabatte und berechnen hieraus den möglichen Durchschnittspreis pro Monat wie folgt:
      130,35 € / 24
      Gesamt laufend / 24 Monate
      +
      5,00 € / 24
      Gesamt einmalig / 24 Monate
      =
      5,64 €
      Durchschnittspreis pro Monat
      Alle Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer
    • Vertragsdetails
      • Anbieter
        WhatsApp SIM
      • Vertragslaufzeit
        4 Wochen
      • Kündigungsfrist
        14 Tage
      • Vertragsverlängerung
        4 Wochen

Wer auf der Suche nach einem Prepaid-Vertrag ist, sollte sich mit dem Angebot von WhatsappSIM vertraut machen.

Welches Netz nutzen die Handytarife von WhatsAppSIM?

In Deutschland gibt es die drei Netze der Telekom, Vodafone und O2. Die Mobilfunk-Verbindungen von WhatsAppSIM werden über die Frequenzen des E-Netzes bereitgestellt. Hierfür nutzt der Anbieter das Netz von O2 (Telefónica).

Wer ist WhatsAppSIM?

Seit 2014 agiert WhatsAppSIM als Provider in der Mobilfunk-Branche. Maßgeblich beteiligt an der Bereitstellung des Angebots ist die Muttergesellschaft Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, deren Hauptsitz sich in München befindet.

Kann man bei WhatsAppSIM LTE nutzen?

Was die Netz-Technik angeht, so greift der Provider auf die Technik des LTE-, UMTS- und GSM-Netzes zurück. Der Datentransfer findet bei Geschwindigkeiten von maximal 21,6 Mbit/s (Downloads) bzw. 8,6 Mbit/s (Uploads) statt.

Wie wird bei WhatsAppSIM gedrosselt?

Die Geschwindigkeit der Datenübermittlung wird bei diesem Anbieter nach Überschreitung des vertraglich vereinbarten Datenvolumens auf 56 Kbit/s heruntergeschraubt. Eine Datenautomatik mit automatischer Erweiterung des Datenvolumens gibt es bei WhatsAppSIM nicht.

Kann man weiteres Volumen nachbuchen?

Wem das Inklusivvolumen nicht ausreicht, der kann seine Option auch vorzeitig nachbuchen. Der Anbieter stellt leider keine Hotspot-Flatrate für WLAN zu Verfügung. Für Nutzer, die komplett auf Telefonie verzichten können, gibt es leider kein auf Datenverkehr begrenztes Tarifangebot.

Gibt es bei WhatsAppSIM auch Smartphone-Verträge?

Der Provider hat keine Laufzeitverträge im Sortiment, sondern beschränkt sich komplett auf Prepaid-Karten. Die Tarife kann man nicht mit dem Erwerb eines neuen Smartphones verbinden, wie es bei anderen Anbietern üblich ist.

Welche Rabatte gibt es bei WhatsAppSIM?

Eine Ermäßigung für junge Leute hält der Anbieter nicht bereit. Ein Bonus für die Rufnummernmitnahme kann hingegen eingestrichen werden. Eine Festnetznummer kann man nicht mit dem Handyvertrag verbinden, um unterwegs auch darunter erreichbar zu sein.

Kann man WhatsAppSIM im Ausland nutzen?

Auf Reisen in der Europäischen Union, Norwegen, Island und Liechtenstein gilt seit dem 15. Juni 2017 "roam-like-at-home". Das sogenannte EU-Roaming ermöglicht die Nutzung des Handyvertrags auch im Ausland zu den in Deutschland gültigen Konditionen. Flatrates und Minutenpakete können grenzüberschreitend genutzt werden. Zudem kann man auch andere Pakete hinzubuchen, die einem das Surfen und Telefonieren in der Schweiz ermöglichen.

Bietet WhatsAppSIM MultiSIM an?

Die Möglichkeit, mithilfe einer zweiten SIM-Karte (Multi-Card) ein zusätzliches Gerät unter der gleichen Rufnummer zu betreiben, besteht bei WhatsAppSIM nicht. Anders als andere Anbieter bietet WhatsAppSIM auch keine weiteren Dienste wie TV, Internet oder Festnetz an.

Welche Services bietet WhatsAppSIM?

Praktischerweise bietet WhatsAppSIM eine mobile App ("Whatsapp SIM App") zur einfachen Organisation und Übersicht der Services. Nutzen kann diese jeder, auf dessen Handy entweder ein iOS- oder Android-Betriebssystem installiert ist. Für den Fall, dass die SIM-Karte abhandenkommt, hat der Anbieter eine eigene Sperr-Hotline (0177-177 1190). Diese sollte bei Verlust der Karte so schnell wie möglich angerufen werden.

Aktuelle News
  • Samsung Galaxy S8 Vodafone

    Vodafone: CallYa Digital mit 10 GB LTE für 20 Euro

    Vodafone setzt zur Attacke auf die Mobilfunk-Discounter an: Für 20 Euro je vier Wochen ist die Allnet-Flat "CallYa Digital" inklusive 10 GB LTE-Datenvolumen bestellbar. Der Kundenservice erfolgt rein digital - etwa per App.

  • Deutsche Telekom StreamOn

    StreamOn: Telekom erlaubt Nutzung in der EU

    Die Mobilfunk-Option StreamOn der Deutschen Telekom wird in zwei wichtigen Punkten an Forderungen der Bundesnetzagentur angepasst. So wird künftig StreamOn auch im EU-Ausland gelten und es ist Streamen in HD möglich.

  • Deutsche Telekom StreamOn

    StreamOn Social&Chat: Facebook, WhatsApp & Co. ohne Datenlimit nutzen

    Die Telekom bietet jetzt mit Social&Chat eine neue StreamOn-Option an. Mobilfunkkunden können Dienste wie Facebook, Instagram, WhatsApp, YouTube & Co. mobil ohne Anrechnung des Datenverbrauchs nutzen. Aktuell gibt es die Option gratis.

Handys und Tablets mit Vertrag

  • 1
    ASUS ROG Phone II
    • September 2019
    • Android
    • 6,59 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 2
    Apple iPhone 11
    • September 2019
    • Apple iOS 13
    • 6,1 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 3
    Apple iPhone 11 Pro
    • September 2019
    • Apple iOS 13
    • 5,8 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 4
    Apple iPhone 11 Pro Max
    • September 2019
    • Apple iOS 13
    • 6,5 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 5
    Samsung Galaxy Note 10
    • August 2019
    • Android Android 9.0
    • 6,3 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 6
    Samsung Galaxy Note 10+
    • August 2019
    • Android Android 9.0
    • 6,8 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
Top