Alles zum Mobilfunkanbieter n-tv go!

Wer auf der Suche nach einem Prepaid-Vertrag ist, sollte sich mit dem Angebot von n-tv go! vertraut machen. Eine wichtige Frage bei der Suche nach einem passenden Handytarif ist, in welchem Netz der Anbieter operiert.

Aktuell keine Tarife

Für diesen Anbieter haben wir zurzeit keine Tarife im Vergleich. Schauen Sie aber gerne unsere Anbieterliste durch oder vergleichen Sie direkt alle Handytarife nach Ihren Wunschfiltereinstellungen!

Günstige Handytarife finden

In welchem Netz werden die Tarife von n-tv go! realisiert?

In Deutschland stehen die Netze von der Telekom, von Vodafone und O2 zu Verfügung. Die Mobilfunk-Dienste von n-tv go! werden im E-Netz umgesetzt. Dabei nehmen die Endgeräte der Nutzer das Netz von O2 (Telefónica) in Anspruch.

Zu welchem Unternehmen gehört n-tv go?

Seit 2011 agiert n-tv go! als Mobilfunk-Discounter in der Mobilfunk-Branche. Federführend beim Angebot des Anbieters ist Drillisch mit Sitz in Maintal.

Kann man bei n-tv go! LTE nutzen?

Der Anbieter bedient sich zur Bereitstellung seiner Dienste der Netztechniken des UMTS-, LTE- und GSM-Netzes. Der Datentransfer findet bei Geschwindigkeiten von maximal 21,6 Mbit/s (Downloads) bzw. 11,2 Mbit/s (Uploads) statt.

Setzt n-tv go! eine Datenautomatik ein?

Ist das Datenvolumen aufgebraucht, wird die Datenübertragungsrate auf bis zu 16 kbit/s gedrosselt. Im Gegensatz zu anderen Angeboten verzichtet n-tv go! auf eine Datenautomatik.

Kann man Datenvolumen nachbuchen?

Es ist hingegen problemlos möglich, bei n-tv go! zusätzliche Datenpakete nachzubuchen und die Surfgeschwindigkeit so aufrecht zu erhalten. Bei diesem Anbieter ist leider keine Flatrate für WLAN-Hotspots verfügbar.

Bietet n-tv go! Datentarife und Laufzeitverträge?

Den Basistarif von n-tv go! kann man auch durch reine Datenpakete ergänzen, wenn man keinen Wert auf viel Telefonie legt. Der Provider hat keine Laufzeitverträge im Sortiment, sondern beschränkt sich komplett auf Prepaid-Karten. Ein Paket mit Smartphone gibt es nicht.

Gibt es einen Rabatt für junge Leute?

Der Anbieter gewährt keinen Rabatt für junge Kunden. Die Mitnahme der Telefonnummer vom vorherigen Anbieters wird auch nicht mit einer Extrazahlung vergütet.

Welche Konditionen gelten im Ausland?

Auf Reisen in der Europäischen Union, Norwegen, Island und Liechtenstein gilt seit dem 15. Juni 2017 "roam-like-at-home". Das sogenannte EU-Roaming ermöglicht die Nutzung des Handyvertrags auch im Ausland zu den in Deutschland gültigen Konditionen. Flatrates und Minutenpakete können grenzüberschreitend genutzt werden.

Auf welche Dienste müssen Kunden von n-tv go! verzichten?

Für Kunden, die gerne einen Kombinationsvertrag inklusive Festnetznummer wollen, ist der Anbieter nicht der richtige Ansprechpartner. Die Möglichkeit, mithilfe einer zweiten SIM-Karte (Multi-Card) ein zusätzliches Gerät unter der gleichen Rufnummer zu betreiben, besteht bei n-tv go! nicht. Für viele Kunden ist es wichtig, möglichst viele verschiedene Kommunikations- und Entertainment-Dienste beim gleichen Anbieter zu beziehen. Dies ist bei n-tv go! leider nicht möglich.

Hat n-tv go! eine Sperr-Hotline?

Für den Fall, dass die SIM-Karte abhandenkommt, hat der Anbieter eine eigene Sperr-Hotline (06182 7074 044). Diese sollte bei Verlust der Karte so schnell wie möglich angerufen werden.

Top