Edeka smart: Aktuelle Angebote und Tarife

EDEKA smart

Im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom bietet die Supermarkt-Kette Edeka zusammen mit der Telekom seit Februar 2018 unter der Marke Edeka smart Prepaid-Tarife an. Zur Wahl stehen Mobilfunkangebote mit LTE für jeden Bedarf. Die Tarife lassen sich per App verwalten.

Handytarife: Angebote von Edeka smart

Unser Handy-Tarifrechner ermittelt für Sie, welcher Mobilfunktarif von Edeka smart entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Angebote für mobiles Internet von Edeka smart

Unser Tarifrechner für mobiles Internet ermittelt für Sie, welcher Datentarif von Edeka smart entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Alles zum Mobilfunkanbieter Edeka smart

Für Kunden, die einen Prepaid-Vertrag wollen, ist Edeka smart mit seinem kompakten Angebot der richtige Anbieter. Aus Gründen der Netzabdeckung ist beim Kauf eines Mobilfunkvertrags die Frage nach dem Netz wichtig, in dem der Anbieter sendet.

In welchem Netz werden die Edeka smart Tarife umgesetzt?

Die deutsche Netzauswahl beschränkt sich auf die drei Netze der Telekom, Vodafone und o2. Die Mobilfunk-Verbindungen von Edeka smart werden über die Frequenzen des D-Netzes bereitgestellt. Bereits seit 2018 ist Edeka smart als Provider im Mobilfunkgeschäft aktiv. Entscheidend beteiligt an der Bereitstellung des Angebots ist die Muttergesellschaft Telekom Deutschland Multibrand GmbH, deren Hauptsitz sich in Bonn befindet.

Können bei Edeka smart auch LTE-Tarife gebucht werden?

Der Anbieter bedient sich zur Bereitstellung seiner Dienste der Netztechniken des LTE-, UMTS- und GSM-Netzes. Je nach Tarif werden die Geräte mit einem Upload-Speed von bis zu 50 Mbit/s und einem Download-Speed von bis zu 300 Mbit/s ausgestattet. Wer nicht in direkter Stadtnähe lebt oder Wert auf einen besonders hohen Download-Speed legt, sollte sich um einen Tarif mit LTE-Versorgung bemühen. Anbieter, die lediglich UMTS-Frequenzen nutzen, können weder bei der hohen Abdeckung von LTE noch bei den Datenübermittlungsgeschwindigkeiten mithalten.

Kein Datenvolumen mehr: Diese Lösungen bietet Edeka smart an

Ist das Datenvolumen aufgebraucht, wird die Datenübertragungsrate auf bis zu 64 Kbit/s gedrosselt. Bei Edeka smart gibt es keine Datenautomatik nach Aufbrauchen des gebuchten Datenvolumens. Um dem Wunsch nach Erweiterung des Datenvolumens nachzukommen, bietet Edeka smart allerdings einige zusätzliche Datenpakete an, die manuell hinzugebucht werden können. Inländische WLAN-Hotspots kann man mit den Tarifen des Anbieters kostenlos nutzen. Auf die Bereitstellung von ausnahmslos auf Datentransfer spezialisierten Verträgen verzichtet der Provider.

Edeka-Handytarife: Laufzeit und Rabatte

Für Kunden mit einer Präferenz für Prepaid-Karten hat Edeka smart einiges zu bieten, Laufzeitverträge sucht man jedoch vergeblich im Sortiment. Bei Edeka smart besteht nicht die Möglichkeit, ein Smartphone zu den Tarifen dazuzubestellen. Der Anbieter gewährt keinen Rabatt für junge Kunden. Dafür erhält der Kunde eine Gutschrift, wenn er sich für die Beibehaltung seiner bisherigen Rufnummer entscheidet. Eine Festnetznummer kann man nicht mit dem Handyvertrag verbinden, um unterwegs auch darunter erreichbar zu sein.

Was gilt für das Telefonieren und Surfen im Ausland?

Die Tarife des Anbieters beinhalten das sogenannte EU-Roaming, mit dem man in der EU, Norwegen, Island und Liechtenstein zu Inlandspreisen surfen und telefonieren kann. Besonders praktisch ist dies beispielsweise für Geschäftskunden, die viel auf Reisen gehen. Diese Entwicklung basiert auf der Mitte 2017 beschlossenen EU-Verordnung namens "roam-like-at-home". Was im EU-Ausland so einfach ist, ist leider nicht ganz so einfach in anderen Ländern, da Edeka smart neben seinem EU-Angebot keine zusätzlichen Auslandspakete anbietet.

Zusatzangebote: Was bietet Edeka smart in Sachen SIM-Karte und DSL?

Einige Kunden legen Wert darauf, eine zweite Telefonkarte mit der gleichen Rufnummer zu bekommen, um weitere Geräte damit nutzen zu können. Diesen Zusatz bietet Edeka smart jedoch nicht. Neben seinem Mobilfunkangebot umfasst das Sortiment von Edeka smart keine weiteren Dienste. Bei einigen anderen Providern kann man zusätzlich Internet-, Festnetz- oder TV-Pakete hinzubuchen.

Welchen Service bietet Edeka smart?

Den Überblick über das eigene Kundenkonto behält man mithilfe der App "Edeka Smart App" für iOS und Android. Wird das Handy samt Karte gestohlen oder liegengelassen, muss die SIM-Karte gesperrt werden. Zu diesem Zweck hat Edeka smart eine eigene Hotline mit der Nummer 0800 25 333 52 eingerichtet.

Handy mit Vertrag

  • 1
    Sony Xperia 5 III
    • September 2021
    • Android Android 11
    • 6,1 Zoll
    ab 69,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 2
    realme GT Master Edition
    • September 2021
    • Android Android 11
    • 6,43 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 3
    Motorola moto g60s
    • August 2021
    • Android Android 11
    • 6,8 Zoll
    ab 5,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 4
    Samsung Galaxy Z Flip3 5G
    • August 2021
    • Android Android 11
    • 6,7 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 5
    Samsung Galaxy Z Fold3 5G
    • August 2021
    • Android Android 11
    • 7,6 Zoll
    ab 549,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 6
    Samsung Galaxy A52s 5G
    • August 2021
    • Android Android 11
    • 6,5 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
Top