Aldi Talk: Aktuelle Angebote und Tarife

Aldi Talk / Medion

Aldi Talk wird von der Firma Medion realisiert, deutscher Vertragspartner ist E-Plus. Das Starterpaket sowie Guthabenkarten bekommt man online und in den Aldi-Filialen, Pakete und Flatrates lassen sich über die Hotline, eine App oder ebenfalls online buchen.

Handytarife: Angebote von Aldi Talk

Unser Handy-Tarifrechner ermittelt für Sie, welcher Mobilfunktarif von Aldi Talk entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Angebote für mobiles Internet von Aldi Talk

Unser Tarifrechner für mobiles Internet ermittelt für Sie, welcher Datentarif von Aldi Talk entsprechend Ihres Nutzungsverhaltens am günstigsten ist.

Der Telekommunikationsanbieter ALDI TALK bietet ein kompaktes Angebot für seine Kunden. Doch welches Netz nutzen die Handytarife des Anbieters? In Deutschland gibt es die drei Netze der Telekom, Vodafone und O2. Die Mobilfunk-Dienste von ALDI TALK werden im E-Netz umgesetzt. Die Smartphones der Kunden funken im Netz von O2 (Telefónica Deutschland). Der Anbieter ALDI TALK versorgt seine Kunden seit 2005 als sogenannter Mobilfunk-Discounter. Seinen Firmensitz hat der Telekommunikationsanbieter in Essen, da dort die Muttergesellschaft MEDION AG ansässig ist.

Ermöglicht ALDI TALK die Nutzung von LTE?

Was die Netz-Technik angeht, so greift der Mobilfunk-Discounter auf die Technik des LTE-, UMTS- und GSM-Netzes zurück. Je nach Tarif werden die Geräte mit einem Upload-Speed von bis zu 8,6 Mbit/s und einem Download-Speed von bis zu 21,6 Mbit/s ausgestattet. Um maximale Download-Geschwindigkeiten und eine optimale Netzabdeckung zu haben, sollte man sich mit einem Vertrag mit LTE-Technik ausrüsten. Besonders in ländlichen Regionen kann dies das Surferlebnis maßgeblich verbessern. UMTS deckt einen bei Weitem kleineren Teil des Landes ab als LTE.

Wie schnell lässt sich mit ALDI TALK nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens surfen?

Wird die monatliche Datengrenze des Vertrags erreicht, erfolgt eine Reduzierung der Surfgeschwindigkeit auf 56 Kbit/s. Eine Datenautomatik mit selbstständiger Erweiterung des Datenvolumens gibt es bei ALDI TALK nicht. Da viele Kunden dennoch nicht auf den Luxus einer Ergänzung ihres eigentlichen Datenvolumens verzichten wollen, stellt ALDI TALK eine Auswahl an nachbuchbaren Datenpaketen zur Verfügung. Der Anbieter stellt leider keine Hotspot-Flatrate für WLAN bereit. Es werden keine reinen Daten-Tarife, sondern nur klassische Handytarife angeboten.

Bietet ALDI TALK auch Laufzeitverträge?

Der Provider hat keine Laufzeitverträge im Sortiment, sondern beschränkt sich komplett auf Prepaid-Karten. Man kann sich aussuchen, ob man ein Smartphone im Bundle mit dem Tarif bestellen möchte. Wer noch in der Ausbildung oder im Studium ist, kann bei diesem Anbieter leider nicht auf einen Rabatt hoffen. Auch ein Bonus für die Rufnummernmitnahme kann nicht eingestrichen werden. Eine Festnetznummer kann man nicht mit dem Handyvertrag verbinden, um unterwegs auch darunter erreichbar zu sein.

Sind Tarife von ALDI TALK im EU-Ausland nutzbar?

Die Tarife des Anbieters beinhalten das sogenannte EU-Roaming, mit dem man in der EU, Norwegen, Island und Liechtenstein zu Inlandspreisen surfen und telefonieren kann. Besonders praktisch ist dies beispielsweise für Geschäftskunden, die viel auf Reisen gehen. Diese Entwicklung basiert auf der Mitte 2017 beschlossenen EU-Verordnung namens "roam-like-at-home". Zudem kann man auch andere Pakete hinzubuchen, die einem das Surfen und Telefonieren in allen anderen Ländern der Welt ermöglichen. Die Möglichkeit, mithilfe einer zweiten SIM-Karte (Multi-Card) ein zusätzliches Gerät unter der gleichen Rufnummer zu betreiben, besteht bei ALDI TALK nicht. Häufig wollen Kunden ihren Handy-Vertrag mit anderen Leistungen beim gleichen Anbieter verbinden.

Wie lässt sich eine ALDI TALK SIM-Karte sperren?

Daher hat ALDI TALK auch andere Dienste im Angebot – etwa Musik-Streaming. Zudem vermarktet ALDI TALK Smartphones und Tablets verschiedener Hersteller. Einen Kombi-Rabatt bei der Nutzung anderer Leistungen zusätzlich zum Mobilfunkvertrag gibt es nicht. Den Überblick über das eigene Kundenkonto behält man mithilfe der App "ALDI TALK App" für iOS und Android. Wird das Handy samt Karte gestohlen oder liegengelassen, muss die SIM-Karte gesperrt werden. Zu diesem Zweck hat ALDI TALK eine eigene Hotline mit der Nummer 0177-1157 eingerichtet.

Aktuelle News zu Aldi Talk

Handys und Tablets mit Vertrag

  • 1
    Sony Xperia 1 III
    • Juli 2021
    • Android Android 11
    • 6,5 Zoll
    ab 79,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 2
    OnePlus Nord 2
    • Juli 2021
    • Android Android 11
    • 6,43 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 3
    Nokia X10
    • Juni 2021
    • Android Android 11
    • 6,67 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 4
    Samsung Galaxy A22
    • Juni 2021
    • Android Android 11
    • 6,4 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 5
    OnePlus Nord CE 5G
    • Juni 2021
    • Android Android 11
    • 6,43 Zoll
    ab 1,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
  • 6
    Nokia G20
    • Mai 2021
    • Android Android 11
    • 6,51 Zoll
    ab 9,00 € mit Vertrag
    Zu den Tarifen
Top