Tierhaftpflicht: Für Tierhalter besonders wichtig

Egal ob Sie schuld sind oder nicht - wenn Ihr Tier fremdes Eigentum zerstört oder sogar einen anderen Menschen verletzt, dann müssen Sie in jedem Fall zahlen. Eine Versicherung tut also Not. Besitzer von Hunden, Pferden oder anderen großen Tieren sollten daher eine Tierhaftpflichtversicherung abschließen. Vergleichen Sie jetzt unverbindlich Angebote und fordern Sie Ihre private Tierhaftpflicht bequem online an.

Tierhaftpflicht Vergleich: Die Kür für jeden Tierhalter

Unfälle, die das eigene Pferd oder der eigene Hund verursacht, werden in der Regel nicht von der privaten Haftpflichtversicherung übernommen. Deshalb ist es für jeden Tierbesitzer empfehlenswert, eine Tierhaftpflichtversicherung (auch Tierhalterhaftpflicht genannt) abzuschließen.

Den Hund kann man teilweise auch in der privaten Haftpflicht gleich mitversichern lassen. Anderenfalls haftet man bei Schäden mit seinem gesamten Privatvermögen. Allein in Deutschland gibt es pro Jahr zirka 100.000 Schadensfälle, die durch Tiere verursacht wurden und auf deren Kosten die Tierhalter sitzen bleiben.

Unter dem Begriff der Tierhaftpflichtversicherung werden spezielle Hundehalter- und Pferdehalterversicherungen zusammengefasst, die genau auf die jeweiligen Bedürfnisse des Versicherungsnehmers zugeschnitten sind. Um aus den verschiedenen Angeboten die günstigste Versicherung herauszupicken, nutzen Sie am besten unseren Tierhaftpflicht Vergleich.

TierversicherungEine Tierhaftpflicht sollte für alle selbstverständlich sein, die einen Hund oder ein Pferd besitzen.© Ljupco Smokovski / Fotolia.com

Tierhaftpflicht Vergleich bequem online durchführbar

Der Tierhaftpflicht Vergleich spürt nicht nur die günstigsten Angebote auf, sondern ermöglicht darüber hinaus auch einen übersichtlichen Leistungsvergleich. Übrigens können Sie den Vergleich unabhängig davon nutzen, ob Sie Pferde oder Hunde versichern wollen.

Beim Tierhaftpflicht Vergleich werden anhand einiger weniger persönlichen Angaben die Angebote ermittelt, die den individuellen Bedürfnissen des Interessenten am ehesten gerecht werden. Hat man den passenden Tarif gefunden, kann man die Tierhaftpflichtversicherung anschließend bequem sofort an Ort und Stelle abschließen.

Welche Angaben werden für den Tierhaftpflicht Vergleich benötigt?

Für den Tierhaftpflicht Vergleich werden die Tarifgruppe und das Alter des Versicherungsnehmers benötigt. Außerdem muss man die Anzahl der Hunde beziehungsweise Pferde angeben, die man versichern möchte. Darüber hinaus werden für den Tierhaftpflicht Vergleich Auskünfte gefordert, die im Idealfall zu einem Rabatt der Versicherungsprämie führen. Zu diesen Angaben gehören die Selbstbeteiligung, die Vertragslaufzeit sowie Auskünfte über Vorversicherungen und eventuelle Schäden.

Versicherungen
Geldanlage & Kredite
Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.