Stromvergleich: Einfach und sicher wechseln Finden Sie mit unserem Stromvergleich den für Sie günstigsten Stromanbieter.

Kundengruppe
Kundengruppe Wählen Sie bitte die Kundengruppe, zu der Sie gehören. Unter Privatkunden verstehen wir Haushaltskunden. Gewerbekunden haben ein Geschäft oder Gewerbe bzw. einen landwirtschaftlichen Betrieb.
   
Stromverbrauch

Ihren jährlichen Stromverbrauch finden Sie auf Ihrer letzten Stromrechnung. Wenn Sie Ihren Stromverbrauch nicht kennen, können Sie sich an den folgenden Durchschnittswerten orientieren:

HaushaltsgrößekWh/Jahr
Singles2.000 kWh
Paare3.500 kWh
Familien4.250 kWh
Großfamilien5.000 kWh
  • Singles2.000 kWh
  • Paare3.500 kWh
  • Familien4.250 kWh
  • Großfamilien5.000 kWh
 kWh/Jahr
Haupt- und NebenzeitEinige Versorger bieten Tarife an, die zwischen Hauptzeit und Nebenzeit unterscheiden. Diese Tarife sind für Verbraucher gedacht, die mit Strom heizen oder aus anderen Gründen nachts und am Wochenende viel Strom verbrauchen. Diese Tarife setzen den Einbau eines Zweitarifzählers voraus, der mit weiteren Kosten verbunden ist.

Als Nebenzeit gelten festgelegte Zeiträume nachts und gegebenenfalls am Wochenende. Die genaue Definition der Nebenzeit variiert zwischen den Netzbetreibern und umfasst in der Regel die Zeit werktags von 18:00, 20:00 oder 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr sowie in manchen Fällen das Wochenende mit oder ohne Samstag.
Nur Tarife mit Preisgarantie oder eingeschränkter Preisgarantie

Mit dieser Option werden nur Tarife angezeigt, die den Preis für eine bestimmte Laufzeit oder bis zu einem bestimmten Datum festschreiben. Der Filter berücksichtigt sowohl Tarife mit "Preisgarantie" als auch mit "eingeschränkter Preisgarantie".

Gemäß der Verivox Richtlinien umfasst eine "Preisgarantie" alle Preiskomponenten des Angebots, gegebenenfalls mit Ausnahme der Mehrwertsteuer. Bei Tarifen mit "eingeschränkter Preisgarantie" werden alle Bestandteile mit Ausnahme sämtlicher Steuern, Abgaben und Umlagen garantiert.

Tarife pro Anbieter Hier können Sie festlegen, wie viele Tarife eines Anbieters angezeigt werden sollen. Es werden immer die günstigsten Tarife eines Anbieters dargestellt.
Optionen
 
Tarife mit Vorauskasse berücksichtigenBei Vorauskassetarifen bezahlen Sie Ihren Strom bis zu einem Jahr im Voraus. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden diese Tarife im Vergleich berücksichtigt.
 
Tarife mit Kaution berücksichtigenBei diesen Tarifen muss ein zusätzlicher Sonderabschlag geleistet werden. Dieser ist einmalig vor Lieferbeginn fällig und wird nicht verzinst. Er wird nach Beendigung des Vertragsverhältnisses verrechnet bzw. zurückerstattet. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Tarife mit Kaution in der Ergebnisliste angezeigt.
 
Einmaligen Bonus berücksichtigenBei diesen Tarifen erhalten Sie einen einmaligen Bonus. Wenn Sie diese Option aktivieren, wird der Bonus in die Gesamtkosten mit eingerechnet.
Alle Boni und Rabatte Manche Tarife beinhalten einmalige Bonuszahlungen des Anbieters, die spätestens zum Ende des ersten Belieferungsjahres fällig werden. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden alle Boni in die Gesamtkosten eingerechnet.
 
Nur den Verivox-Richtlinien entsprechend Manche Tarife beinhalten einmalige Bonuszahlungen des Anbieters, die spätestens zum Ende des ersten Belieferungsjahres fällig werden.
Wenn Sie diese Option aktivieren, werden alle Boni, die den Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz entsprechen, in die Gesamtkosten eingerechnet.
Die Inhalte dieser Richtlinien können Sie über den Link "Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz" unterhalb der Ergebnistabelle einsehen.
 
 
Ökostrom-TarifeStrom aus regenerativen Engergiequellen oder hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung-Anlagen.
KlimatarifeDie bei der Stromerzeugung anfallenden CO2-Emissionen werden durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen.
Alle Ökostrom- und Klimatarife anzeigen Wenn Sie diese Option wählen, werden Ihnen Ökostromtarife mit und ohne Gütesiegel sowie Klimatarife angezeigt.
 
Nur Ökostromtarife mit Gütesiegel anzeigenWenn Sie diese Option wählen, werden Ihnen nur Ökostromtarife angezeigt, die mindestens eines der ausgewählten Gütesiegel führen. Ökostromtarife können ein oder mehrere Gütesiegel führen.
 
TÜV-Siegel der Technischen ÜberwachungsvereineTÜV-Siegel für Ökostrom werden vom TÜV Nord und vom TÜV Süd verliehen, sofern die Produkte bestimmte Vergabekriterien erfüllen. Die Kriterien können sich je nach TÜV-Gesellschaft und Art des Zertifikats unterscheiden und haben unterschiedliche Qualitätsstufen.
 
Grüner Strom Label (Silber und Gold) Der Grüne Strom Label e.V. wurde von verschiedenen Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutzverbänden ins Leben gerufen. Gründungsmitglieder sind u.a. der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Naturschutzbund Deutschland, der Bund der Energieverbraucher sowie EUROSOLAR.
 
OK power von EnergieVision e.V. Das Gütesiegel "OK power" wird vom Öko-Institut e.V. in Zusammenarbeit mit dem WWF Deutschland und der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen vergeben.
 
Grüner Strom Label (Silber und Gold) Der Grüne Strom Label e.V. wurde von verschiedenen Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutzverbänden ins Leben gerufen. Gründungsmitglieder sind u.a. der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Naturschutzbund Deutschland, der Bund der Energieverbraucher sowie EUROSOLAR.
 
Tarife mit kWh-Paket berücksichtigen Bei Tarifen mit kWh-Paket kaufen Sie eine bestimmte Anzahl von Kilowattstunden (kWh). Ein Minderverbrauch wird nicht erstattet, der Mehrverbrauch muss zusätzlich bezahlt werden und wird jährlich abgerechnet. Daher sind diese Tarife für Haushalte mit einem stabilen Jahresverbrauch geeignet.
Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Ihnen auch Tarife mit einem kWh-Paket in der Ergebnisliste angezeigt.
Tarife mit Minder-/ Mehrverbrauchsregelungen berücksichtigen Bei Tarifen mit Minder-/ Mehrverbrauchsregelungen erhöht der Anbieter für den gesamten Jahresverbrauch den Verbrauchspreis je Kilowattstunde, wenn Ihr realer Jahresverbrauch stark von Ihrem geschätzten Jahresverbrauch abweicht. Daher eignen sich diese Tarife für Haushalte mit einem stabilen Jahresverbrauch. Den tatsächlichen Verbrauchspreis erhalten Sie mit der Jahresabrechnung.
Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Ihnen neben kWh-Pakettarifen auch Tarife mit Minder-/ Mehrverbrauchsregelungen in der Ergebnisliste angezeigt.
 
Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz Einige Tarife erfüllen nicht die Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Ihnen nur Tarife, die den Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz entsprechen, in der Ergebnisliste angezeigt.
Die Inhalte dieser Richtlinien können Sie über den Link "Verivox-Richtlinien zum Verbraucherschutz" unterhalb der Ergebnistabelle einsehen.
 
Nur Tarife von Anbietern mit hoher Kundenempfehlungsquote

Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Ihnen nur Tarife von Anbietern angezeigt, die innerhalb der letzten 6 Monate von mindestens 70 % der von Verivox an den Versorger vermittelten Kunden als empfehlenswert bewertet wurden.

Wie kommt diese Bewertung zustande?
Kunden können drei Monate nach erfolgtem Anbieterwechsel angeben, ob sie wieder zu diesem Anbieter wechseln würden. Basis sind alle Kunden, die über Verivox gewechselt und in den letzten 6 Monaten eine Bewertung abgegeben haben.

Ihr Tarif zum
Ihr Vergleichstarif In der Ergebnistabelle wird die Ersparnis im Vergleich zu diesem Tarif berechnet.
(Grundversorgung voreingestellt)
weitere Einstellungen
Bitte AGB beachten.
Verivox Logo© 2014 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.

Strompreise vergleichen auf Tarife.de

Die Strompreise für private Haushalte sind nach Angaben des Statistischen Bundesamts seit Januar 2005 um durchschnittlich 20 Prozent gestiegen. Auch in Zukunft müssen Verbraucher mit steigenden Strompreisen rechnen. Ein Wechsel des Stromanbieters zahlt sich meist aus. Denn nur wer regelmäßig Preise vergleicht, kann von günstigen Angeboten profitieren. Welcher Stromversorger für Sie der günstigste ist, finden Sie schnell und einfach mit unserem kostenlosen Stromvergleich heraus.

Strompreise - wie sie zustande kommen

Rohstoffmangel bei steigender Nachfrage treibt die Preise in die Höhe. Das ist kein Geheimnis. Nach der Katastrophe in Fukushima wurden die Restlaufzeiten der Kernkraftwerke verändert. Je nachdem, was sich in den kommenden Jahren noch ändern wird, werden die privaten Haushalte wohl mit manchen Schwankungen der Strompreise rechnen müssen.

Zusammensetzung der Strompreise

Strompreise setzen sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Den größten Anteil machen Energieerzeugung, Transport und Vertrieb, sowie die Netzkosten aus. Dazu kommen Konzessionsabgabe, KWKG- und EEG-Aufschlag, Strom- und Mehrwertsteuer.

Strompreisentwicklung

Obwohl der deutsche Gasmarkt mit ungefähr 700 regionalen und bundesweiten Gasanbietern über eine bemerkenswerte Zahl an Wettbewerbern verfügt, findet kein nennenswerter Preiskampf statt. Stattdessen werden die Gaspreise auch heute noch von den vier Energieriesen E.ON, Vattenfall, Ruhrgas und RWE diktiert.

Kopplung der Gaspreise an den Ölpreis

Darüber hinaus sind die Gaspreise an den Rohölpreis gekoppelt. Das wurde nicht durch ein Gesetz oder einen internationalen Vertrag festgelegt, sondern durch eine brancheninterne Absprache der Gasunternehmen. In den 1960er Jahren sollte die junge Ressource Gas auf diese Weise subventioniert werden. Deshalb nähern sich bis heute sich die Gaspreise mit einer Verzögerung von drei bis sechs Monaten an den Ölpreis an. Der Preismechanismus von Angebot und Nachfrage gilt hier demnach nur bedingt. Fragwürdig ist, inwieweit die hohen Gaspreise aufgrund der Ölpreisbindung gerechtfertigt sind. Für den Verbraucher gilt: Will man sich vor bösen Überraschungen schützen, sollte man die Entwicklung und den Verlauf des Ölpreises verfolgen.

Wie kann trotz hoher Gaspreise gespart werden?

Trotz ihrer Abhängigkeit von dem Energielieferanten Gas verfügen die deutschen Haushalte über verschiedene Einsparmöglichkeiten. Bei einigen Gasanbietern können die Verbraucher Treuerabatte erwerben, wenn sie nur einen Tarif- und keinen Anbieterwechsel vornehmen. Wer an einem Anbieterwechsel interessiert ist, kann unseren kostenlosen Gaspreisvergleich nutzen, um einen passenden Tarif zu finden.

Telefon Beratung

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Stromrechner. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir werden diese dann zeitnah beantworten.

E-Mail an beratung@tarife.de
Stromtarife

Stromanbieterwechsel

Ein Stromanbieterwechsel ist heute ohne großen Aufwand möglich. Wie der Wechsel funktioniert und was man beachten sollte, lesen Sie hier.

Stromanbieterwechsel
Energieversorung

Gewerbestrom

In Zeiten steigender Stromkosten ist ein Stromvergleich auch für Großkunden wichtig. Wir geben einen einen Überblick über die Sparmöglichkeiten verschaffen.

Gewerbestrom
Tipps zum Stromvergleich
Alles über Heizstrom
Alle Tarif- und Preisangaben brutto. Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen. Beachten Sie Preise und AGB der Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr.