Von Data Becker

Handy Big Pack: Datensicherung und mehr für Nokia-Handys

Die Software hilft, Daten zwischen dem Nokia-Handy und dem PC auszutauschen. So können nicht nur die Daten auf dem PC archiviert werden, wenn der Handyspeicher voll ist, auch beim Umstieg auf ein neues Gerät lassen sich Rufnummern, Termine etc. schnell auf das neue Handy übertragen.

Nokia

Eine Handydatensicherung halten viele Nutzer für unnötig, bis einmal Daten verloren gehen. Der Backup- und Wechsel-Assistent ermöglicht es, alle auf dem Handy gespeicherten Daten mit wenigen Klicks auszulesen, am PC zu archivieren oder auf ein neues Mobiltelefon zu überspielen. Die Datenübertragung per Kabel, wie beim Handy Big Pack 6.0 für Nokia, ist die ist die sicherste Art, die wertvollen Informationen zu transportieren, erklärt der Softwarehersteller.

Gekaufte Klingeltöne, Spiele oder Logos können mit der Software auf dem PC gespeichert werden und müssen nicht mehr dem Nachschub weichen, um den Speicher zu räumen. So kann jederzeit neu entschieden werden, was auf's Handy kommt und was runterfliegt, ohne dass etwas für immer verloren geht. Außerdem kann der Nutzer Telefonbuch, Kalender, Ruflisten & Co. auslesen, bearbeiten, erstellen, aufspielen und drucken.

Mit integrierten Editoren können Logos, Skins, Screensaver und Sounds entworfen werden. Außerdem enthält die Software über 25.000 editierbare Klingeltöne, Logos, Skins, Games und Screensaver für die individuelle Handy-Aufwertung, dabei steht eine Vorschau- bzw. Vorhörfunktionen zur Verfügung.

Die Logo-Kamera kann Bildschirmausschnitte am PC aufnehmen und in Handylogos umwandeln. Aktuelle Termine und Kontakte aus MS Outlook lassen sich ebenfalls importieren. Mit dem Handy Big Pack ist es auch möglich, SMS zeitsparend und bequem am PC zu schreiben und dann per Handy zu versenden.

Das "Handy Big Pack 6.0 für Nokia" (ISBN 3815808359) aus der "Goldenen Serie" von Data Becker ist für rund 25 Euro erhältlich.

Top