Aldi Talk

Zwei neue Tarifoptionen vom Discounter

Eine Allnet-Flatrate und ein Paket mit 600 Einheiten, Internet und einer Aldi-internen Flatrate stehen jetzt beim Discounter Aldi Talk zur Auswahl und erweitern das Angebot an Zusatzoptionen zum Prepaid-Tarif.

Aldi Talk / Medion© Medion AG

Essen (red) - Zusätzlich zum bereits bekannten Aldi Talk Paket 300 gibt es jetzt das Aldi Talk Paket 600. Zum preis von 12,99 Euro im Monat sind hier 600 flexibel für SMS und Gespräche einsetzbare Einheiten enthalten sowie eine Internet-Flatrate mit 400 MB, bevor gedrosselt wird. Gespräche und SMS zu anderen Aldi-Talk-Kunden sind kostenlos.

Alle weiteren Einheiten, die nicht vom Inklusivkontingent abgedeckt sind, kosten elf Cent und sind damit nicht supergünstig, aber auch keine Kostenfalle.

Die Allnet-Flatrate von Aldi

Weiter bietet Aldi Talk jetzt auch eine Allnet-Flatrate an. Mit der Komplett Flat erhält der Nutzer eine Internetflatrate mit 500 MB Datenvolumen sowie eine Gesprächs- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Pro 30 tage zahlt man hier 19,99 Euro.

Der Prepaid-Tarif von Aldi Talk

Beim Aldi-Tarif handelt es sich um einen Prepaid-Tarif im E-Plus-Netz, zu dem die verschiedenen Pakete als Optionen zugebucht werden können. Sie verlängern sich jeweils automatisch, so lange genügend Guthaben auf der Prepaid-Karte ist. Man kann die Tarifoptionen aber auch monatlich kündigen, wenn man sie nicht mehr weiter nutzen möchte. Im Basistarif telefoniert man für drei Cent die Minute zu anderen Aldi-Talk-Kunden und für elf Cent in alle anderen deutschen Netze. Für SMS gelten die gleichen Konditionen.

Handy-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken!
Das könnte Sie auch interessieren
  • LIDL

    Lidl Connect streicht Roaming-Kosten in der EU

    Inklusiveinheiten und Flatrates lassen sich in den Smartphone-Tarifen von Lidl Connect nun auch im EU-Ausland nutzen. Außerdem versorgt der Mobilfunker seine Tarife im Vodafone-Netz mit mehr Highspeed-Datenvolumen.

  • Smartphone-Tarife

    Günstige Handytarife zum Surfen und Telefonieren

    Wir haben wieder günstige Handytarife zusammengestellt, bei denen Neukunden den ein oder anderen Vorteil mitnehmen können. In diesem Monat sind unter anderem discoTel und Web.de in unserer Auswahl vertreten.

  • Handy

    Tarifschnäppchen fürs Handy im Monat Juni

    Unsere ausgewählten Tarifschnäppchen für den Juni beinhalten unter anderem kostenlose SMS-Flatrates und günstigere Roaming-Gebühren. Einige Anbieter haben auch wieder ganz neue Tarife im Angebot, bei denen man sparen kann.

  • Handy

    Hier gibt es im Juni günstige Handytarife

    Auch im Juni kann man als Handy-Neukunde wieder von Vergünstigungen und Extras profitieren. Wer sich jetzt für eine Allnet-Flatrate entscheidet, kann sich beispielsweise eine SMS-Flat gratis sichern. Auch für Auslandsreisende gibt es Vergünstigungen.

  • Handyrechnung

    Günstige Handytarife zum Start in den Herbst

    Die Tage werden kürzer, die Angebote für Handykunden aber viel besser: Zum Start in den September haben etliche Provider völlig neue Angebote aufgelegt, die bis zu 50 Prozent Ersparnis im Vergleich zu vorher ermöglichen.

Top