Terminhinweis

Workshop: Zustandsorientierte Instandhaltung an Mittelspannungsanlagen

Zur zukünftigen Sicherung der Qualität und Zuverlässigkeit von Mittelspannungskabelnetzen bei gleichzeitig drastisch reduzierten Investitionsbudgets findet am 11. September in Darmstadt ein VDN-Workshop statt. Zudem gibt es viele Erfahrungsberichte zur Kabel- und TE-Diagnose.

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com

Die zukünftige Sicherung der Qualität und Zuverlässigkeit von Mittelspannungskabelnetzen bei gleichzeitig drastisch reduzierten Investitionsbudgets erfordert zustandsorientierte Instandhaltungsstrategien. Bei verschiedenen Energieversorgungsunternehmen werden bereits heute erfolgreiche Diagnosemesssysteme eingesetzt, welche zu beträchtlichen Einsparungspotentialen im Rahmen des EASSET-Managements führen.

Diese Thematik sowie viele Erfahrungsberichte zur Kabel- und TE-Diagnose werden auf dem VDN-Workshop "Zustandsorientierte Instandhaltung an Mittelspannungsanlagen" am 11. September 2002 in Darmstadt kontrovers diskutiert.

Weitere Informationen per Mail: kit@vwew.de.

Top