Internetangebote

Wo im Juni beim DSL gespart werden kann

Billig surfen und günstig telefonieren lässt es sich im Juni beispielsweise mit Tele 2 und o2. Aber auch die Telekom und Kabel Deutschland bieten in diesem Monat besondere DSL-Schnäppchen an.

Laptop© contrastwerkstatt / Fotolia.com

Linden (red) – Im Juni beginnt ganz offiziell der Sommer, die Tage sind länger geworden und die Menschen aktiver. Darauf scheinen auch viele DSL-Anbieter zu reagieren und setzen ihre Internetpreise herab. Egal ob günstig telefonieren, billig surfen oder gemeinsames Zocken: die DSL-Angebote lassen viel Raum, um mit anderen Menschen in Verbindung zu treten.

Günstig in alle Netze mit o2

Ein umfassendes Allnet-Paket bietet beispielsweise derzeit der Tarif "DSL All-in M" von o2 (www.o2-online.de/dsl). Noch bis zum 15. Juni entfällt die Einrichtungsgebühr von normalerweise 49,99 Euro, einen WLAN-Router gibt es gratis und in den ersten drei Monaten ist die Grundgebühr um 15 Euro auf 14,99 Euro reduziert. Telefoniert werden kann dafür von Festnetz zu Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze, der Internetzugang bietet im Download Surfgeschwindigkeiten von bis zu 16 Mbit/s. Ab einem Datenvolumen von 300 GB in drei aufeinander folgenden Monaten wird die Geschwindigkeit bei erneuter Überschreitung auf maximal zwei Mbit/s für den Rest des Monats gedrosselt. Ob man sich für 24 Monate fest binden möchte, bleibt einem selbst überlassen.

Telekom bietet PS4 100 Euro günstiger an

Für gesellige Gamer hat die Telekom (www.telekom.de/dsl) gerade ein interessantes DSL-Schnäppchen parat. Der Internettarif "Call & Surf Comfort IP" kostet zwei Jahre lang 29,95 Euro. Wer den Vertrag online abschließt, erhält in den ersten zwölf Monaten zehn Prozent Rabatt auf den Grundpreis sowie 60 Euro Neukunden-Bonus. Im Preis inbegriffen sind eine Flatrate mit 16 Mbit/s Maximalgeschwindigkeit im Downstream und eine Flatrate ins deutsche Festnetz. Wer sich durch den Bestellvorgang klickt, stößt dann auf das Angebot einer Playstation 4, die mit dem DSL-Vertrag für 299,99 Euro statt 399,99 Euro erworben werden kann.

Kabel Deutschland: 50 Mbit/s ab 19,90 Euro

Im Tarif "Internet &Telefon 50" von Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de) sind eine Internetflatrate (max. 50 Mbit/s im Download) und eine Festnetzflatrate für 19,90 Euro enthalten. Nach sechs Monaten steigt der monatliche Grundpreis auf 32,90 Euro im Monat. Bei Online-Bestellung wird noch ein Bonus von 50 Euro als Rechnungsgutschrift vergeben und Tarif-Wechsler, die noch nie Kunde bei dem Anbieter waren, werden bis zu sechs Monate vom Grundpreis befreit. Einen digitalen HD-Video-Receiver für zwei Monate gibt es gratis zum Internetpaket hinzu. So kann man das HD-Fernsehen testen; allerdings sollte man an die rechtzeitige Rücksendung denken, sonst ordert man für weitere 22 Monate Kabel Komfort HD.

Tele2 verbindet günstig mit dem Ausland

Bei Tele2 (www.tele2.de) können jetzt durch einen reduzierten Grundpreis 120 Euro gespart werden. Den Tarif "Tele2 Komplett" gibt es ab 24,95 Euro monatlich und somit fünf Euro günstiger. Neben der DSL-Flatrate mit 16 Mbit/s maximaler Downloadgeschwindigkeit ist für den Preis auch eine Flatrate ins deutsche Festnetz inklusive. Ein WLAN-Modem muss mit zusätzlich 1,95 Euro im Monat hinzugebucht werden. Wer Freunde oder Familie im Ausland erreichen möchte, zahlt in 20 unterschiedliche Länder 7,9 Cent pro Minute. Mit der Auslandsoption erhält man für 4,95 Euro pro Monat auch eine Flatrate in diese Länder.

DSL-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • Telekom

    Telekom: Die aktuellen Roaming-Optionen im Überblick

    Der Wegfall der Roaming-Entgelte im EU-Ausland bedeutet nicht das Aus für Roaming-Optionen. Sowohl Vertrags- als auch Prepaid-Mobilfunkkunden der Telekom müssen bei den regulierten EU-Tarifen einiges beachten.

  • DSL-Anbieter

    Internet-Tarife im Juni: Günstig per DSL, VDSL und Kabel ins Netz

    Für jeden Bedarf halten die Internet-Anbieter im Juni Aktionsangebote bereit. Ob 10, 50 oder 120 Mbit/s: Bei 1&1, O2, der Deutschen Telekom und Unitymedia lässt sich in diesem Monat günstig einsteigen.

  • Smartphone

    Günstige Handytarife im Monat Juni

    Auch im Juni finden sich wieder günstige Handytarife und besondere Aktionen der Mobilfunker. Wie immer zum Beginn eines Monats haben wir einige Angebote für verschiedene Nutzertypen herausgesucht und stellen sie vor.

  • Internet

    DSL-Tarife mit Sparpotenzial

    DSL-Tarife sind je nach Optionen für unterschiedliche Nutzer von Interesse. Unsere vier Spartipps bieten VDSL-Speed, eine vergünstigte Grundgebühr oder auch Verträge, die ohne Bonitätsprüfung abgeschlossen werden können.

  • Handytarife

    Neue Handytarife und Aktionen im Mai

    Einige ganz neue Handytarife wurden in den vergangenen Tagen und Wochen eingeführt, dazu haben einige Anbieter auch für bestehende Angebote die Preise gesenkt. Dazu kommt, dass das Telefonieren und Surfen im Ausland ebenfalls immer günstiger wird.

Top