Wetzlar 10/11 - sensationell

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com
Heute haben die Stadtwerke Wetzlar nochmal eine kräftige Strompreisreduzierung angekündigt. In einer großen und auffälligen Werbekampagne in der Wetzlarer Neuen Zeitung haben sie erstmals konkrete Zahlen veröffentlicht: "Wetzlar 10/11". Diese Preise verstehen sich in Euro und bedeuten 21,51 Pfennig pro Kilowattstunde Strom und 19,56 DM monatliche Grundgebühr (jährlich 234,72 DM). Ab einem Jahresverbrauch von 6000 kWh pro Jahr zahlt der Kunde dann nur noch einen Festpreis von 25 Pf/kWh, der bereits die Grundgebühr beinhaltet. Stadtwerke Vertriebsleiter Eberhard Röder kommentierte: "Wetzlar 10/11 ist ein wettbewerbsfähiges und realistisches Angebot mit vernünftigen Preisen, fairen Konditionen und dem gewohnten Service vor Ort." Und er hat recht, bei diesen Preisen und dem dazugehörigen Service lohnt es sich für die Wetzlarer kaum, ihren Stromanbieter zu wechseln.


Anlässlich der Einführung der neuen Strompreise haben die Stadtwerke vom 1. bis zum 9. Oktober ein Info-Telefon mit erweiterten Telefon-Servicezeiten eingerichtet. Hier bekommen die Kunden unter 0180-1220220 montags bis freitags von 7 bis 22 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr alle nötigen Informationen. Wichtig: der Kunde muss selbst aktiv werden, wenn er am neuen Angebot der Stadtwerke teilnehmen möchte. Wer sich bis zum 20. Oktober anmeldet, bekommt den günstigen Tarif rückwirkend zum 1. Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren
Top