Ab 3. März kostenlos

Wesertal "heizt" seinen Kunden mit Taschenheizkissen ein

Am 3. März können sich die Kunden des Hamelner Energieversorgers Wesertal zwei praktische Mini-Heizkissen im Service-Center oder in der Hauptverwaltung abholen. Sie sind ein Angebot aus dem neuen Spar-Scheckheft, das jeder Wesertal-Kunde erhält und in dem weitere 21 Sparmöglichkeiten enthalten sind.

Stromnetz Ausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

21 attraktive Angebote enthält das neue Spar-Scheckheft, das der Hamelner Energiedienstleister Wesertal jetzt an all seine Privatkunden verteilt hat - und schon jetzt ist klar, dass das Angebot Nr. 4 ein "Dauerbrenner" sein wird: Das Taschenheizkissen von Wesertal. Gegen Vorlage des Coupons erhalten die Kunden in einem der sieben Wesertal Service Center in der Region oder in der Wesertal-Hauptverwaltung zwei praktische Mini-Heizkissen - kostenlos und solange der Vorrat reicht.

"Da wir bereits zahlreiche Kundenanfragen erhalten haben, möchten wir darauf hinweisen, dass die Taschenheizkissen, wie auch im Coupon angegeben, erst ab kommenden Montag, 3. März, verteilt werden", betont allerdings Scheckheft-Projektleiterin Yvonne Salzbrunn aus der Wesertal-Unternehmenskommunikation. "Die enorme Resonanz auf dieses Angebot zeigt uns, dass wir nach den Kinder-Nachtlichtern, die wir im Jahr 2001 angeboten hatten, und den im Jahr 2002 verteilten Snap-Bändern, die jeweils nach kurzer Zeit vergriffen waren, mit den Taschenheizkissen offensichtlich wieder einen Volltreffer gelandet haben."

Weiterführende Links
Top