Werden die ersten Kernkraftwerke abgeschaltet?

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Atomindustrie wolle noch in dieser Legislaturperiode vier alte Atomkraftwerke abschalten, falls die Bundesregierung als Gegenleistung auf die geplante Festschreibung von Restlaufzeiten für Kernkraftwerke verzichte und statt dessen das Abschaltdatum für die jüngeren Kernkraftwerke über eine festgeschriebene Strommenge definiert werde. Dies berichtete die "Berliner Zeitung".


Jedoch dementierten die Stromkonzerne Veba, RWE, PreussenElektra und Viag diese Meldung. Dieses Vorhaben sei ihnen unbekannt. Das Bundesumweltministerium reagierte mit der Stellungnahme, dieser Vorschlag sei zur Zeit nicht Gegenstand von Gesprächen oder Verhandlungen.

Das könnte Sie auch interessieren
Top