Wenig Motivation zum Energiesparen

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Die neuste Umfrage der Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft (VdZ) hat ergeben, dass immer weniger Deutsche dazu bereit sind, für Umweltschutz und das Einsparen von Energie Geld auszugeben. Ein Drittel der befragten Wohnraumbesitzer und über die Hälfte der befragten Mieter fühlen sich über Energiekosten und Einsparmöglichkeiten "nur gering informiert". Nach Erkenntnissen des VdZ ist das fehlende Wissen darüber ein Hauptgrund für die geringe Bereitschaft. Es fehle die Motivationsgrundlage für energiesparende Investitionen.
Top