Weltenergiereport: Deregulierung der Energiemärkte forciert Unternehmenszusammenschlüsse

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Unternehmenslandschaft weltweit ist durch die zunehmende Anzahl von Unternehmenszusammenschlüssen geprägt. In den vergangenen Jahren hat die Fusionswelle immer stärker die Energiewirtschaft erfasst. Im Zeichen von Deregulierung und Marktöffnung gewinnen Fusionen und Akquisitionen als Instrumente der Unternehmensstrategie zunehmend auch für Strom- und Gasunternehmen an Bedeutung. Über diese Entwicklung informiert der Energiekonzern RWE umfassend in der neuen Ausgabe des Weltenergiereports.


Der Report gibt außerdem umfassend Einblick in die Struktur und Entwicklung der Energiewirtschaft in Deutschland und zeigt weltweite Trends auf. Er enthält Daten über Energieverbrauch, Emissionen, Energieträger, Energiereserven und Ressourcen sowie internationale Vergleichszahlen.


Der Weltenergiereport kann über die RWE-Hotline 0800-0703700 kostenlos angefordert werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Top