Juli-Angebote

Vier besondere Tarifschnäppchen für DSL und Kabel

In diesem Juli gibt es viele Rabattaktionen für DSL und Kabel Internet - deutlich mehr als sonst im Sommer. Wir stellen die aus unserer Sicht interessantesten Aktionen für Einsteiger und Wechsler vor.

Internet© lichtmeister / Fotolia.com

Linden (red) - Auch für den klassischen Sommermonat Juli haben wir wieder verschiedene DSL Schnäppchen für Einsteiger und Wechsler zusammengestellt, die einen neuen Breitbandanbieter suchen. Von Sommerloch keine Spur: Es gibt etliche Rabatte für Neukunden.

o2 DSL mit Startguthaben und kostenloser Hardware

Ab 3. Juli erhalten Kunden DSL von o2 (www.o2-online.de) ab 14,99 Euro ohne Vertragslaufzeit inklusive kostenlosem WLAN-Router. Entscheidet sich ein Kunde für einen Laufzeitvertrag, erhält er zusätzlich ein Startguthaben von 50 Euro und hat somit rechnerisch keine Einstiegskosten. Weiterhin gilt: Wer sein Mobilfunk- und Festnetzprodukt bei o2 kombiniert, spart dauerhaft jeden Monat 10 Euro. Das bedeutet eine Flatrate fürs Surfen und Telefonieren schon ab 9,99 Euro. Beide Aktionen sind allerdings nicht miteinander kombinierbar.

Tele2 vergünstigt ab sofort Funk-Internet

Düsseldorf (red) - Bei Tele2 (www.tele2.de) kostet der Tarif Web & Fon Premium in den ersten sechs Monaten nach Vertragsabschluss für 19,95 Euro - bei Online-Buchung. Nach dem ersten halben Jahr fallen dann für das Paket mit Surf- und Telefon-Flat ins deutsche Festnetz 27,95 Euro monatlich an. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Web & Fon wird übers Mobilfunknetz realisiert und bietet eine Alternative zum DSL-Anschluss. Die alte Telefonnummer kann man mitnehmen.

Telekom bietet zusätzliche Sonderkonditionen

Wer sich bis Ende Juli für einen der Tarife Entertain Comfort, Entertain Premium, Entertain Sat, Call & Surf Basic, Call & Surf Comfort, Call & Surf Comfort VDSL, Call & Surf Comfort Plus oder Call & Surf Comfort via Funk entscheidet, bekommt Sonderkonditionen. Das gilt allerdings nur, wenn man online über den hier hinterlegten Link bei der Telekom (www.telekom.de) bestellt. Und zwar bekommt man neben dem ohnehin derzeit gewährten Neukundenrabatt von zehn Prozent auf den monatlichen Grundpreis noch eine Gutschrift von 60 Euro. Der Rabatt gilt durchgehend für die ersten zwölf Vertragsmonate, die Gutschrift wird innerhalb der ersten drei Monate auf das bei der Bestellung angegebene Konto überwiesen. Zudem entfällt der DSL-Einrichtungspreis von 99,95 Euro, bei Call & Surf Comfort entfällt sogar der Bereitstellungspreis für den Telefonanschluss.

Kabelinternet von Unitymedia zum Sonderpreis

Der in Hessen und NRW tätige Kabelanbieter Unitymedia (www.unitymedia.de) bietet derzeit sein Internet- und Telefonie-Paket 2 play plus 50 zum Sonderpreis an. Im ersten Jahr zahlt man derzeit nur 25 anstatt sonst 33 Euro im Monat. Zudem gibt es drei Gratismonate, die allerdings die Mindestlaufzeit von zwölf auf 15 Monate verlängern. Ein Kabelanschluss ist für dieses Paket, das kein Fernsehen beinhaltet, nicht nötig. Im Downstream werden bis zu 50 Mbit/s erreicht, damit ist Unitymedia in dieser Preisklasse einer der schnellsten Anbieter.

Das könnte Sie auch interessieren
  • DSL Tarife

    Dezember-Tipps für günstiges Surfen und Telefonieren

    Zuhause surfen und telefonieren macht nur dann wirklich Freude, wenn der Provider auch zuverlässig ist und die Surfgeschwindigkeit stimmt. Ist das nicht der Fall, wird es Zeit für einen Wechsel! Dank zahlreicher Angebote bietet sich der Dezember dafür besonders an.

  • DSL-Anbieter

    Beim Wechsel sparen: Günstige Internet-Anbieter im November

    Viele Internet-Anbieter locken Tarifwechsler mit Boni und Rabatten. Wir haben unsere Tipps für den November noch einmal dahingehend verfeinert, bei welchen Providern besonders diejenigen profitieren, die noch an einen Altvertrag gebunden sind.

  • Netzwerk

    Telekom bietet Sonderkonditionen in DSL-Tarifen

    Derzeit gibt es eine zusätzliche Vorteilsgutschrift für alle Neukunden in den meisten DSL-Kombitarifen der Telekom. Voraussetzung ist eine Online-Bestellung über einen speziellen Link.

  • Handygespräch

    Tariftipps rund ums Handy für den Monat Juli

    Auch für den Juli haben wir wieder zusammengefasst, welche interessanten Neuheiten und Aktionen es bei den Handytarifen gibt. Diesmal ist ein Prepaid-Paket mit vielen Inklusivleistungen dabei und eine Allnet-Flat im Telekom-Netz.

  • Handytarife

    Unsere Tipps für günstige Handytarife im Juli

    Endlich gibt es auch einen Prepaid-Tarif, mit dem man für 20 Euro im Monat nicht nur surfen kann, sondern auch eine Community-Flat sowie 2000 Einheiten für Gespräche und SMS hat. Außerdem stellen wir in unseren Tipps eine günstige Allnet-Flat im Telekom-Netz vor.

Top