VDEW-Monitor 2000: Kernkraftwerke weiter nutzen

Hochspannungsleitung© Gina Sanders / Fotolia.com
Für die weitere Nutzung der vorhandenen deutschen Kernkraftwerke sprechen sich nach wie vor mehr als 70 Prozent der Bundesbürger aus, während 22 Prozent für eine sofortige Stillegung votieren. Das ergab eine repräsentative Umfrage, die das Institut für praxisorientierte Sozialforschung (ipos), Mannheim, im November 2000 für den Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) durchgeführt hat.


Die überwiegende Mehrheit der Deutschen stützt damit den im Juni 2000 zwischen Bundesregierung und Kernkraftwerksbetreibern vereinbarten Kompromiss über eine begrenzte Weiternutzung der bestehenden Anlagen. Hierfür sei jetzt der Abtransport von verbrauchten Brennelementen dringend erforderlich. Dazu VDEW-Hauptgeschäftsführer Eberhard Meller: "Das Bundesamt für Strahlenschutz hat neue Transporte genehmigt, weil alle Auflagen erfüllt wurden. Auch die Bundesregierung muss jetzt deutlich machen, dass entgegen allen Vorwürfen von diesen Transporten keine Gefährdung für die Bevölkerung ausgeht."

Das könnte Sie auch interessieren
Top