TV-Sendung stellt erneuerbare Energien aus Nordrhein-Westfalen vor

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Das TV-Magazin "Quarks & Co." auf WDR 3 zeigt am morgigen Dienstag um 21 Uhr, welche Möglichkeiten Sonne, Wind und Biogas für die Energieversorgung der Zukunft bieten. Gezeigt werden unter anderem die Solarfabrik Gelsenkirchen, das Wind-Testfeld Grevenbroich und die Biomasseanlage Herten.



Informationen zum Energiesparen und über Brennstoffzellen ergänzen das Magazin. Die Sendung wird am Samstag, den 3. Februar, um 11:45 Uhr auf WDR 3 wiederholt.



Übrigens: Wer mehr wissen will, kann sich bei der "Landesinitiative Zukunftsenergien" eine der Broschüren Biomasse, Fotovoltaik, Geothermie oder Windenergie bestellen. Die vier kostenlosen Broschüren sind leicht verständlich und beschäftigen sich mit Technik, Praxis und Visionen der erneuerbaren Energieträger. Natürlich eignen sich die Schriften auch für Einwohner anderer Bundesländer, sei es zum Informieren, Nachschlagen oder Planen.

Das könnte Sie auch interessieren
Top