Ausgezeichnet!

TÜV-Prüfzeichen: E.DIS ist empfehlenswert

Der Fürstenwalder Energieversorger E.DIS Aktiengesellschaft wurde jetzt vom TÜV Rheinland Berlin Brandenburg mit dem Testurteil "User – Tested: empfehlenswert" ausgezeichnet. Das UT-Prüfzeichen bewertet die Serviceleistungen von Energiedienstleistern aus Sicht der Kunden. Die E.DIS wurde überwiegend mit Noten zwischen eins ("sehr gut") und zwei ("gut") bewertet.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

Bei der telefonischen Befragung von insgesamt 500 E.DIS Gewerbe- und Privatkunden standen Zuverlässigkeit und Kompetenz des Kundenservice sowie die Freundlichkeit der Mitarbeiter im Zentrum. Erfragt wurde zum Beispiel, wie zufrieden die Kunden mit Zuverlässigkeit und Qualität ihrer Stromversorgung sind, ob das Engagement der Mitarbeiter zufriedenstellend ist und ob sie mit der Verständlichkeit der gegebenen Informationen zufrieden sind.

Abhängig von der Zahl positiver Antworten vergibt der TÜV das Prädikat anschließend "empfehlenswert" oder "sehr empfehlenswert". Auf einer Skala von eins ("sehr zufrieden") bis vier ("überhaupt nicht zufrieden") wurde die Servicequalität der E.DIS AG hinsichtlich Zuverlässigkeit, Kompetenz und Freundlichkeit des Personals mit Werten zwischen 1,78 und 1,94 beurteilt. Insgesamt bewerten mehr als 95 Prozent der Befragten die Kundenservice-Mitarbeiter der E.DIS als "sehr freundlich" oder "freundlich", mehr als 93 Prozent halten den Kundenservice der E.DIS für "sehr kompetent" bzw. "kompetent" und über 91 Prozent halten die E.DIS-Servicequalität für "sehr zuverlässig" bzw. "zuverlässig".

"Das Prinzip des UT-Konzeptes ist das Verbreiten positiver Kundenerfahrungen", erläutert Dr. Frank Schierge, Leiter der Innovations-, Markt- und Verbraucherforschung beim TÜV Rheinland Berlin Brandenburg. "Mit dem UT-Zertifikat", so Schierge weiter, "kann das einzelne Unternehmen dann erfolgreich werben, bestehende Kunden binden und neue Kunden gewinnen."

Das könnte Sie auch interessieren
Top