Angebote

Tipps für günstige Handytarife im November

Günstige Handytarife findet man im November beispielsweise bei DeutschlandSIM und bei simply. Wer bei der Suche nach einem neuen Tarif die Augen aufhält, kann Geld sparen oder sich ein Startguthaben sichern.

Handytarife© Picture-Factory / Fotolia.com

Linden (red) – Wie jeden Monat haben wir uns bei den Mobilfunkern umgeschaut und einige aktuelle Aktionen und Angebote aufgespürt, mit denen man sparen kann.

Bis zu 50 Euro Startguthaben bei blau.de

Bis zum 14.11. kann man sich zur Sim-Karte von blau.de (www.blau.de) gleich ein ordentliches Startguthaben sichern. 15 Euro gibt es gleich, zehn Euro beim ersten Aufladen und 25 Euro, wenn man die Rufnummer mitbringt. Der 9-Cent-Tarif wird ganz einfach über Prepaid abgewickelt, sodass man jederzeit die Kostenkontrolle hat. Der Tarif im E-Plus-Netz eignet sich auch gut für das gelegentliche Telefonieren ins Ausland oder für den Urlaub: Innerhalb der EU kosten Gespräche nach Deutschland ebenfalls nur neun Cent die Minute, genauso wie Anrufe aus Deutschland in die EU-Länder. Für das Startpaket zahlt man einmalig 9,90 Euro.

LTE-Tarife von o2 günstiger bei DeutschlandSIM

Bei DeutschlandSIM (www.deutschlandsim.de) bekommt man jetzt die Blue-Tarife von o2 günstiger. Zur Auswahl stehen der o2 Blue M, L und XL. Die Ersparnis liegt bei rund fünf Euro im Monat während der ersten 24 Monate, danach erst zahlt man den regulären Preis. Im Blue L beispielsweise bekommt man neben Flatrates für Telefonie und SMS eine Surfflat mit zwei GB Datenvolumen. Dabei surft man im schnellen LTE-Netz mit bis zu 50 Mbit/s. Zusätzlich ist für sieben Tage im Jahr der Smartphone Day Pack EU für die Nutzung im Ausland inklusive. Im ersten Jahr zahlt man monatlich 31,99 Euro, im zweiten Jahr sind es 34,99 Euro und danach 39,99 Euro, wenn man nicht kündigt.

Nur ein Euro Anschlussgebühr bei simyo

Bei simyo (www.simyo.de), ebenfalls ein Discounter im E-Plus-Netz, ist im November die Allnet-Flatrate zu guten Konditionen buchbar: Die Anschlussgebühr wird auf einen Euro reduziert und im ersten Monat entfällt dazu noch die Grundgebühr. Ab dem zweiten Monat zahlt man dann 19,90 Euro monatlich für eine Gesprächs- und SMS-Flatrate in die deutschen Netze sowie eine Internet-Flat mit 500 MB Inklusivvolumen. Man geht hier eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten ein, wer ein monatliches Kündigungsrecht haben möchte, zahlt jeweils fünf Euro mehr.

simply verlängert Rabatt-Aktion

Bei simply (www.simply.de) wird die aktuelle Rabattaktion bis zum 10. November verlängert. Hier kann man sich zwei Tarife zum Vorzugspreis sichern – dieser gilt dann dauerhaft. Entscheidet man sich für den All-in XL plus, zahlt man monatlich 7,95 Euro und bekommt dafür 250 Minuten, 250 SMS und eine Handysurf-Flatrate mit 250 MB. Für die Flat XM plus zahlt man sogar nur 16,95 Euro statt 24,95 Euro. Enthalten sind Flats für SMS und Gespräche innerhalb Deutschlands sowie ein GB ungedrosseltes Surfvolumen. Beide Tarife laufen im Netz von o2 und sind monatlich kündbar.

Handy-Tarife kostenlos vergleichen - hier klicken!
Das könnte Sie auch interessieren
  • Handytarife

    Mit congstar, Winsim & Co. im Dezember sparen

    Bei congstar, Winsim, yourfone und weiteren Mobilfunkern kann man im Dezember wieder gute Schnäppchen machen. Wir haben Angebote zusammengestellt, mit denen sowohl Vielsurfer als auch Normalnutzer sparen können.

  • Tchibo

    Tchibo Smart L: Allnet-Flat für 9,99 Euro

    Tchibo bietet seinen Smartphone-Tarif Smart L nur noch für kurze Zeit zum halben Preis an. Statt knapp 20 Euro werden monatlich nur noch 9,99 Euro fällig. Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Flatrate und eine Datenflat mit einem GB.

  • DSL-Vergleich

    Schnäppchen für schnelles Internet im November

    Vier Schnäppchen zum schnellen Surfen finden Sie auf dieser Seite. Sie beinhalten spezielle Angebote für den November 2013.

  • o2 LTE

    LTE-Tarife von o2 günstiger bestellen

    Die Blue-Tarife von o2 gibt es aktionsweise auch bei den Drillisch-Marken DeutschlandSIM, maXXim und simply. Wer hier bestellt, kommt etwas günstiger weg als direkt bei o2. Smartphones gibt es ebenfalls.

  • Lidl mobile

    Lidl Mobile bietet Allnet-Flatrate an

    Bei Lidl Mobile gibt es neuerdings ebenfalls eine All-Net-Flatrate. Der Discounter ergänzt damit sein Handytarif-Portfolio, das bisher aus einem Tarif ohne Grundgebühr und einem günstigen Pakettarif bestand.

Top