Terminhinweis

Tag der Forschung in der FH Aachen

Morgen an der FH Aachen: Umwelt, Energie und Zukunft als Schwerpunktthemen des "Tags der Forschung". Außerdem Podiumsdiskussionen mit hochkarätigen Fachleuten, eine IT-Jobbörse mit 15 High-Tech-Firmen der Region und ein wissenschaftliches Streitgespräch zum Thema "Klimawandel".

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Fachhochschule Aachen (FH) den "Tag der Forschung". Morgen, 8. Mai, von 10 bis 18 Uhr werden sich im FH-Gebäude Eupener Straße 70 in Aachen beispielsweise 15 High-Tech Firmen in der IT-JOB-Börse im Foyer präsentieren, darunter accom, Brunel GmbH World Trade Center Marketing und Kommunikation, CAE Elektronik GmbH und ELSA AG. Es werden Berufsbilder angesprochen, die grundsätzliches Wissen in Informationstechnologie vermitteln. Somit ist die Jobbörse zum Beispiel für alle Ingenieurberufe, für Informatiker, Physiker, Technomathematiker, Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler, mathematisch-technische Assistenten, Informatik-Assistenten von Relevanz.


Zusätzlich stehen Vorträge und Podiumsdiskussionen auf dem Programm, an denen sich außer Professoren und Studierenden der FH Aachen hochkarätige Wissenschaftler und Politiker als Gäste beteiligen. Sie kreisen um die Schwerpunktthemen "Umwelt, Energie und Zukunft". Höhepunkt dürfte um 18.30 Uhr ein wissenschaftliches Streitgespräch über das Thema "Klimawandel durch den Menschen - Fiktion oder Realität?" sein. Diskutieren werden Prof. Dr. Jörn Thiede, Direktor des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven und Prof. Dr. Helmut Graßl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Meteorologie, Hamburg. Moderator ist der Chefredakteur der VDI-Nachrichten, Rudolf Schulze. Während Graßl davon ausgeht, dass die Erwärmung der letzten 30 bis 50 Jahre wesentlich von den Menschen verursacht worden ist, vertritt Thiede die These, dass die globale Umwelt, vor allem das Klima, zur Zeit Gegenstand schneller Veränderungen ist.


Das Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen gibt es unter www.fh-aachen.de.

Top