13,7 Prozent Wirkungsgrad

SunTechnics entwickelt neues High-Tech-Modul

Der Hamburger Solarmodulhersteller SunTechnics erweitert sein Produktangebot für die Photovoltaik um ein neues Hochleistungsmodul. Das STM 180 F bringt höchste Erträge dank des hohen Wirkungsgrads von 13,7 Prozent. Es hat 48 monokristalline Hochleistungszellen und einer Nennspitzenleistung von 180 Watt.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Hamburg (red) - Mit einem Wirkungsgrad von 13,7 Prozent gehört das neue Produkt STM 180 F laut SunTechnics zu den Spitzenreitern auf dem Markt. Die niedrige Leistungstoleranz von nur drei Prozent und eine Leistungsgarantie von 25 Jahren sollen auch langfristig die effiziente Umwandlung des Sonnenlichts in umweltfreundlichen Strom sichern. Mit 48 monokristallinen Hochleistungszellen und einer Nennspitzenleistung von 180 Watt ist das STM 180 F sowohl für die private Hausdachanlage als auch für solare Großprojekte geeignet.

Der korrosionsfreie Aluminium-Rahmen ist verwindungssteif und erhöht die gesamte Stabilität der Anlage. Das spezielle Solar-Sicherheitsglas minimiert dank seiner strukturierten Oberfläche Reflexionen und trägt so zur extremen Leistungsfähigkeit bei. Die fast quadratische Form und die tief dunkelblaue Färbung der Solarzellen sorgen für optische Akzente auf dem Dach.

Das könnte Sie auch interessieren
Top