Teilnahme erwünscht

Studie zu Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Abrechnungssystemen

Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Abrechnungssystemen bei Energieversorgern? Wodurch sind die Unterschiede bei den Projekt- und Betriebskosten zu erklären? Mit diesen Fragen setzt sich eine Studie auseinander, für die im November Energieversorger im deutschsprachigen Raum gesucht werden.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

Die Studie entsteht in Zusammenarbeit des Lehrstuhls Wirtschaftsinformatik der Universität Mainz mit der Branchengruppe Utilities von Infosys Technologies. Teilnehmende Unternehmen erhalten ein Exemplar des Studienberichts kostenlos. "Die große Zahl vergleichbarer Softwareeinführungsprojekte bei Energieversorgern macht diese Branche zu einem interessanten Forschungsgebiet für uns und erlaubt den Einsatz quantitativer statistischer Verfahren", erläutert Prof. Peter Loos.

Interessierte Unternehmen können sich per E-Mail melden: sevos@wiwi.uni-mainz.de.

Top