Lohnenswert

Steuererklärung bringt im Schnitt 900 Euro ein

Steuerpflichtige bekommen im Schnitt 900 Euro vom Finanzamt zurück, so das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Nachzahlen müssen längst nicht so viele Verbraucher, aber wenn, dann fallen die Zahlungen ähnlich hoch aus.

Steuererklärung© m.schuckart / Fotolia.com

Wiesbaden – Eine Steuererklärung kann sich lohnen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden gab es 2012 in Deutschland rund 13,1 Millionen unbeschränkt Steuerpflichtige, die hauptsächlich Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit erzielten.

Nachzahlungen fallen ähnlich hoch aus

Etwa 11,4 Millionen dieser Steuerzahler bekamen eine Steuererstattung vom Finanzamt, die im Durchschnitt bei 901 Euro lag. Eine Nachzahlung an das Finanzamt mussten demnach 1,5 Millionen Steuerpflichtige leisten - der durchschnittliche Betrag lag bei 965 Euro.

Quelle: DPA

Top