Personalie

Steinfeld folgt auf Lawrenz bei Winkra

Personalveränderungen beim Hannoveraner Windanlagenhersteller Winkra: Peter Steinfeld (49) löst am 1. April 2004 den bisherigen Geschäftsführer Martin Lawrenz (44) ab. Er scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Steinfeld bleibt gleichzeitig Manager bei der Deutschen Essent GmbH.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Hannover (red) - Peter Steinfeld (49) wird ab 1. April 2004 Geschäftsführer der Winkra-Energie Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft für Energieanlagen mbH mit Sitz in Hannover. Er übernimmt damit die Aufgaben des bisherigen Geschäftsführers Martin Lawrenz (44), der auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet.

Peter Steinfeld wird damit neben Ingo Kanira (39) den Windenergieanlagenhersteller leiten. Er erfüllt in Personalunion seine bisherigen Aufgaben als Manager New Energy für die Deutsche Essent GmbH (Düsseldorf) weiter.

Top