Meisterschaftsjubel...

Steilpass für den Umweltschutz: Energieeffizienz für moderne Sportstätte

Die Energieagentur NRW hat heute in der Arene "Auf Schalke" eine Vielzahl von Energiekosteneinsparmöglichkeiten für Sportvereine vorgestellt. Natrium-Hochdrucklampen und angepasstes Nutzerverhalten sind nur zwei Beispiele für zeitgemäße Konzepte.

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com

"Sport braucht Energie – Die energieeffiziente Sportstätte" lautete der Titel einer Tagung, die die Energieagentur NRW heute im Rahmen ihres Impuls-Programms "Bau und Energie" in der Arena "AufSchalke" veranstaltete. Rund 450 Teilnehmer waren der Einladung in den Business Club "La Ola" gefolgt und ließen sich zeitgemässe Konzepte für energieeffiziente Sportstätten präsentieren.

Moderator Manni Breuckmann erklärte, dass der Sport nicht nur ein Beitrag zum Anstieg des Blutdrucks und zur Freisetzung von Glückshormonen sei, sondern auch zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes beitragen könne. "Ich bin guter Hoffnung, dass die Stadion-Planer diese Chance nicht verpennen", so Breuckmann. Ähnlich äußerte sich Hans-Joachim Dohm, Ehrenratsvorsitzender des FC Schalke 04 und Pfarrer der Kapelle in der Arena in seiner Begrüßung der Tagungsteilnehmer. Er verwies auf die Umsetzung des innovativen Energiekonzeptes durch regionale Anbieter. "In der Arena AufSchalke können wir am konkreten Beispiel Wege und Möglichkeiten der effizienten Energienutzung erfahren", erklärte schließlich auch Dr. Norbert Hüttenhölscher, Leiter der Energieagentur NRW. Hüttenhölscher führte in seinem Vortrag eine Vielzahl von Energiekosteneinsparmöglichkeiten für Sportvereine vor: Allein durch ein angepasstes Nutzerverhalten der Sportler reduzierte die Stadt Bielefeld den Heizenergieverbrauch in Sportstätten um 25 und dem Stromverbrauch um 13 Prozent. Natrium-Hochdrucklampen in Flutlichtern auf den Fußballplätzen sparen 30 Prozent Energiekosten gegenüber den Halogen-Metalldampflampen ein.

Weitere Informationen unter www.ea-nrw.de.

Weiterführende Links
Das könnte Sie auch interessieren
Top