Stadtwerke Frankfurt (Oder) mit neuem Tarif

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com
Unter der Marke "local energy" bieten insgesamt 20 brandenburgische Energieversorgungsunternehmen ein neues Preissystem an, unter anderem die Stadtwerke Frankfurt (Oder). Der Strom wird hierbei umweltschonend und ohne Einsatz von Kernenergie vor Ort erzeugt. Außerdem bieten die Stadtwerke als kostenfreien Service eine umfassende persönliche Beratung und liefern bei Vertragsabschluss sofort nach dem neuen Preissystem von "local energy".


Das neue Preissystem gestaltet sich wie folgt: Vier Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten stehen zur Auswahl. Der Grundpreis beträgt bei "local energy" monatlich 9,90 Mark. Der Arbeitspreis ist variabel: Je länger die Laufzeit des Vertrages vereinbart wird, desto günstiger wird er. Doch ein Wechsel vom jetzigen Tarif in das Tarifsystem von "local energy" ist nicht immer ratsam, denn die Tarife der Stadtwerke Frankfurt (Oder) waren bislang für Kunden mit einem geringen Stromverbrauch schon sehr günstig.

Das könnte Sie auch interessieren
Top