Update

iTunes mit neuer Alben-vervollständigen-Funktion

Eine neue iTunes-Funktion macht es möglich, einzelne Songs zu kompletten Alben zu vervollständigen. Für jeden bereits gekauften Titel werden dabei 0,99 Euro vom ursprünglichen Albumpreis abgezogen.

Mobile Apps© Scanrail / Fotolia.com

iTunes hält ab sofort eine neue "Alben vervollständigen"-Funktion bereit. Der Service ermöglicht es Anwendern jetzt, zu einzeln gekauften Songs das entsprechende Album zu günstigeren Konditionen zu erwerben. Das bedeutet: Für jeden bereits erworbenen Titel werden 0,99 Euro vom Einkaufspreis des Album abgezogen.

Hat ein Anwender beispielsweise drei Lieder zu je 0,99 Euro gekauft und entschließt sich das dazugehörige Album – zu normalerweise 9,99 Euro - zu erwerben, kann er nun das komplette Album für 7,02 Euro bekommen. Ein entsprechender Hinweis auf das Angebot erscheint automatisch beim Kauf eines beliebigen Einzeltracks in iTunes. Einen Überblick mit ausführlicheren Informationen erhält der Anwender auf der individuellen "Alben vervollständigen"-Seite in iTunes.

Zu beachten ist allerdings, dass das Angebot zeitlich befristet ist. Nach Kauf des Einzeltitels hat der Kunde 180 Tage Zeit, sich auch für den Kauf des dazugehörigen Albums zu entscheiden.

Top