SOLON: Ausgabepreis für neue Aktien festgesetzt

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com
Die SOLON AG für Solartechnik, Berlin, bietet im Rahmen ihrer "Kapitalerhöhung 2000" ab sofort junge Stückaktien für Inhaber von SOLON-Papieren zum Ausgabepreis von 9,90 Euro an. Der Preis ergibt sich aus dem Mittel der Schlusskurse an den vergangenen fünf Handelstagen im Frankfurter Parkhandel abzüglich 20 Prozent. Das Bezugsrecht für die neuen Wertpapiere beträgt 10:1. Die Bezugsfrist läuft vom 1. bis 14. September 2000. Ein Handel mit Bezugsrechten findet nicht statt. Insgesamt werden 306 250 neue Aktien ausgegeben. Die neuen Inhaber-Stammaktien werden im Berliner Freiverkehr unter der WKN 724 630 notiert werden.
Top