Solon AG: Berliner Solarfabrik öffnet ihre Werkstore

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Solon AG für Solartechnik lädt am Samstag, 9. September 2000, zum Tag der offenen Tür ein. Das Berliner Stammhaus der deutschlandweit tätigen Firmengruppe öffnet an diesem Tag in der Zeit von 12 bis 18 Uhr seine Werkstore für alle interessierten Besucher.


In geführten Besichtigungen stellt das Solar-Unternehmen seine nach EU-Umweltstandards zertifizierten Produktionslinien für Solarmodule und Systemelektronik vor. Experten der Solon-Gruppe stehen den Besuchern für alle Fragen rund um den Einsatz von Solartechnik Rede und Antwort. Die Kompetenz-Center und Tochtergesellschaften der börsennotierten Solaraktiengesellschaft präsentieren an diesem Tag ebenfalls ihre Produkte und Leistungen, Referenzen und Projekte sowie die praktischen Anwendungsmöglichkeiten für den Einsatz von Photovoltaik. Im Rahmen eines Fabrik-Direkt-Verkaufs haben Privatkunden die Möglichkeit, in Verbindung mit individueller Beratung ihre eigene Solaranlage zu erstehen. Dazu werden die Solon AG und ihre Töchter ein umfassendes Produktprogramm zu besonders günstigen Preisen anbieten.


Adresse: Solon AG für Solartechnik, Schlesische Straße 27, 10997 Berlin (Kreuzberg).

Top