Wie geplant

Solarfirma Odersun fährt Produktion in Fürstenwalde hoch

Die Odersun AG mit Sitz in Frankfurt/Oder fährt die Produktion in ihrer neuen Fabrik in Fürstenwalde nach eigenen Angaben planmäßig hoch. Es ist ihr bislang zweites Solarwerk in Deutschland. Damit wird erneut ein Solarunternehmen in Ostbrandenburg heimisch.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Fürstenwalde (ddp/red) - Dort wurden vier Linien zur Serienfertigung von Dünnschichtmodulen installiert, von denen zwei bereits seit Januar produzieren, wie Unternehmensvertreter am Dienstag mitteilten. Bis zum Jahresende soll das Werk mehr als 80 Prozent der bislang installierten Kapazität von 20 Megawatt erreichen.

Der Grundstein für die knapp 50 Millionen Euro teure Fabrik war im Frühjahr 2008 gelegt worden. Es handelt sich um das zweite Werk der Odersun AG, die 2007 in Frankfurt eine erste Produktionslinie in Betrieb genommen hatte. In dem Fürstenwalder Werk wurde nach Unternehmensangaben die vierfache Kapazität installiert. Insgesamt habe Odersun derzeit rund 220 Mitarbeiter, davon etwa 45 in Fürstenwalde.

Die Odersun AG entwickelt und produziert flexible, siliziumfreie Dünnschicht-Solarprodukte, die nach Unternehmensangaben in nahezu jeder Größe zu Modulen zusammengesetzt werden können. Dabei ist ein flexibles Kupferband Träger der CIS-(Kupfer-Indium-Disulfid)Solarzelle.

Neben Odersun betreiben in Ostbrandenburg auch die Hamburger Conergy AG und die US-Firma First Solar Fabriken (beide in Frankfurt) zur Herstellung von Solarmodulen. Im uckermärkischen Prenzlau hat zudem die Aleo Solar AG ihre Produktionsstätte.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Hochspannungsleitung

    First Solar plant zweite Solarfabrik in Frankfurt/Oder

    Das US-Unternehmen First Solar mit Sitz in Tempe (Arizona) will seinen Produktionsstandort in Frankfurt/Oder deutlich erweitern. Eine Absichtserklärung zum Bau einer zweiten Fabrik zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen wurde am Dienstag in Frankfurt unterzeichnet.

  • Hochspannungsleitung

    Solarfirmen gründen Verein "Solarregion Berlin-Brandenburg"

    Ein Verein "Solarregion Berlin-Brandenburg" ist am Mittwoch bei der IHK in Frankfurt (Oder) gegründet worden. Zu den Gründungsmitgliedern gehören nach IHK-Angaben die drei Frankfurter Solarfirmen First Solar, Conergy und Odersun sowie die in Prenzlau produzierende Aleo Solar AG.

Top