Solare Technologien - Hightech in und aus Frankfurt (Oder)

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Dank intensiver Forschungsarbeit, stetiger Weiterentwicklung der Produktionsverfahren und einer neuen hochautomatisierten Fertigung erreichen Solarmodule der jüngsten Generation einen außergewöhnlichen Qualitätsstandard und bemerkenswert hohe Wirkungsgrade. Ein solches neuartiges Photovoltaiksystem wird derzeit im Synergiehaus Frankfurt (Oder) entwickelt: Es basiert auf Dünnschichttechnologie und wird die Kosten photovoltaischer Energie deutlich reduzieren.


Im Forum der Stadtwerke Frankfurt/Oder stellt Dipl.-Ing. Faerber vom IST am 11. Mai ab 17.00 Uhr die neuesten Ergebnisse der Frankfurter Solarforschung vor. Anschließend kann die Photovoltaikanlage der Stadtwerke besichtigt werden. Ort der Veranstaltung ist die Cafeteria des Oberstufenzentrum II in der Beeskower Straße.

Top