Seminar: Hocheffiziente Immobilien - Planen, Erstellen und Betreiben

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Aktionsgemeinschaft Hocheffiziente Gebäude (AHG) führt am 29. Juni 2000 auf dem Umwelt-Campus in Birkenfeld die Fachtagung "Hocheffiziente Immobilien - Planen, Erstellen und Betreiben" durch. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bauforum Rheinland-Pfalz statt.


Für die Planung und den Betrieb von hocheffizienten, gewerblich genutzten Immobilien treten zunehmend gesamtwirtschaftliche Aspekte in den Vordergrund. Insbesondere bei den Energie- und Betriebskosten sind noch große Verbesserungspotentiale zu erschließen - zumal bei konsequent zu planenden Neubauten. Die Ursachen dafür sind die steigende Komplexität sowohl bei der Planung als auch im Betrieb der Gebäude. Eine Lösung dieses Problems bietet die ganzheitliche Konzeption und Planung von Immobilien, die kostensparend und ressourcenschonend ist und zugleich für optimale Nutzungsbedingungen und Arbeitsplatzverhältnisse sorgt.


Mit dem Seminar werden Wege zur hocheffizienten, energetisch optimierten und innovativen Immobilie aufgezeigt. Die Teilnahmegebühr beträgt 590,00 DM. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter Fon: 06782-171010 oder im Internet unter www.ahg-info.de.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Stromtarife

    Expertenanhörung zum Energiesparen: Zu wenig genutzt

    Energiesparen ist trotz steigender Kosten für Strom und Heizung für viele Privathaushalte, Unternehmen und Kommunen immer noch kein Thema. Zu dieser Einschätzung kamen Fachleute bei einer Anhörung zu den Folgen steigender Energiepreise im Düsseldorfer Landtag.

Top