RWE zieht nach: Zusammenarbeit mit Online-Marktplatz mondus.de angekündigt

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Nachdem die E.ON AG gestern den Kauf der Mehrheitsanteile am Mittelstand-Portal mercateo.com bekannt gab (das strom magazin berichtete, bitte lesen Sie mondus zugeschnitten. Als Beschaffungs- und Vertriebskanal für den allgemeinen Unternehmensbedarf will mondus den betrieblichen Handel schnell, effizient und kostengünstig betreiben. Nach Angaben der Unternehmen, nutzen bereits 40 000 registrierte Kunden diese Handelsplattform.
Top