Klare Zielgruppenorientierung

RWE startet neue Onlinewelt

Mit einem nagelneuen und verbesserten Internetauftritt startet der Essener RWE Konzern ins neue Jahr. Die Seiten bieten einen schnellen und umfassenden Überblick über alle Produkte und Dienstleistungen des Konzerns in den Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Essener RWE AG startet heute mit ihrem neuen, kundenorientierten Webauftritt. Unter www.rwe.com erhalten die Besucher der RWE-Seiten ab sofort einen schnellen und umfassenden Überblick über alle Produkte und Dienstleistungen des gesamten RWE-Konzerns. Multimediale Infotainmentangebote bieten Informationen über Themen rund um die RWE-Kerngeschäftsfelder Strom, Gas, Wasser und Abwasser sowie Abfall und Recycling.

"Der neue Webauftritt zeichnet sich besonders durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit aus und ist mit den Rubriken Produkte, Kunden, Konzern, Investor Relations und RWE-Welt auf die verschiedenen RWE-Zielgruppen individuell zugeschnitten", erklärt Stefan Reining, Geschäftsführer der RWE Com. Das Unternehmen ist als E-Business Kompetenzzentrum des RWE Konzerns verantwortlich für die Konzeption und das Projektmanagement des Internet-Relaunches. Innovative Anwendungen, wie der auf der Website integrierte Product Finder sollen die Multi-Utility-Strategie des RWE-Konzerns konsequent umsetzen. Neben Informationen zu den gewünschten Produkten wird der Nutzer zusätzlich über Cross-Selling-Links auf weitere für ihn interessante Angebote des RWE-Konzerns hingewiesen.

Der Bereich Kundencenter bündelt die zahlreichen Servicefunktionalitäten, über die der Kunde beispielsweise Fragen zur Abrechnung seiner Energieversorgung oder Namensänderungen online eingeben kann. Über ein themengesteuertes Kontaktformular kann sich der Besucher der Website zudem bei Fragen direkt an RWE wenden. Für Anleger bietet das Portal unter der Rubrik Investor Relations aktuelle Informationen zur RWE-Aktie, Kursentwicklungen und Ratings.

Das könnte Sie auch interessieren
Top