RWE Net erteilt Erweiterungsauftrag an PSI-Netzleittechnik

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com
Die RWE Net AG hat PSI einen großen Erweiterungsauftrag erteilt. Gegenstand ist die Ausweitung der aktuell von PSI zu realisierenden RWE-Leitsystem-Projekte auf die Netzregionen West und Südwest. Zusätzlich wurde PSI mit der Erweiterung des bisherigen Hochspannungsleitsystems der Netzregion Westfalen (bisher VEW) um die Netzführung des Mittelspannungsnetzes beauftragt. Damit werden in Zukunft alle Hoch- und Mittelspannungsnetze der RWE Net mit Netzleitsystemen von PSI geführt.


Ausschlaggebend für die Entscheidung waren neben technischen Kriterien auch die Erfahrungen bei der Realisierung der bisherigen RWE-Projekte durch PSI. Das Gesamtvolumen aller drei Erweiterungsaufträge liegt bei insgesamt 30 Millionen DM. Damit baut PSI eine führende Marktposition bei Energiemanagementsystemen weiter aus. Zu den im laufenden Jahr akquirierten Projekten in diesem Bereich zählen unter anderem strategische Aufträge der Stadtwerke Hannover, der BKW Bern und der Ruhrgas AG.

Das könnte Sie auch interessieren
Top