Zukunftstechnologie

RWE eröffnet Brennstoffzellen-Pavillon

Nach nur neun Monaten Bauzeit: Ab sofort kann man auf dem "Meteorit"-Gelände in Essen "High-Tech" live erleben – Führungen können telefonisch ausgemacht werden, die ersten 100 Schulklassen erhalten einen "Experimentierkoffer" zur Brennstoffzelle.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Nach nur neunmonatiger Bauzeit wird heute der RWE-Brennstoffzellen-Pavillon auf dem Gelände des "Meteoriten" im RWE-Park eröffnet. Eine Demonstrationsanlage kann erstmals dort besichtigt werden. Die Brennstoffzelle erzielt eine Leistung von 100 kW und produziert Strom und Wärme.

RWE sieht in der Brennstoffzellen-Technologie ein zukunftsweisendes Konzept für eine umweltfreundliche Strom- und Wärmeversorgung. Der Brennstoffzellen-Pavillon bildet den Auftakt des RWE-Energieparks, in dem Experten und die interessierte Öffentlichkeit eingeladen sind, Themen der Energiewirtschaft und -technik zu erleben und zu diskutieren. "Wir wollen wichtige Erkenntnisse im Langzeitbetrieb von Brennstoffzellen sammeln. Gleichzeitig möchten wir die Besucher für diese Zukunftstechnologie begeistern. Hier im RWE-Park präsentieren wir High-Tech live", so Heinz Bergmann, Leiter des RWE-Brennstoffzellen-Projekts.

Die im Pavillon zu besichtigende SOFC-Brennstoffzelle ist seit dem 27. Juni in der Lage, in das Stromnetz einzuspeisen. Hauptaufgabe ist jedoch die Versorgung des "Meteoriten" mit Strom und Wärme. Wird statt Wärme Kälte benötigt, ist die Brennstoffzelle an ein System angeschlossen, das Wärme in Kälte umwandelt. Diese steht dann für die Klimaanlage des Meteoriten zur Verfügung.

Der Brennstoffzellen-Pavillon ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für Klassen weiter führender Schulen gibt es ein besonderes Angebot: neben speziellen Führungen werden Materialien für die Nachbereitung im Unterricht zusammen gestellt. Die ersten 100 Schulklassen erhalten übrigens einen Experimentierkoffer über die Brennstoffzelle. Führungen sind unter der Telefonnummer 0201-1222203 zu buchen.

Das könnte Sie auch interessieren
Top