Ice-Optik

Musikhandy für 70 Euro bei Tchibo zu haben

Kaffeeröster Tchibo hat seit kurzem eine schickes Musikhandy im Barenformat im Angebot. Das Gerät soll 70 Euro kosten und wird mit einer 128 MB großen Speicherkarte und einem Stereo-Headset ausgeliefert.

Telefonieren© Suprijono Suharjoto / Fotolia.com

Seit kurzen ist ein neues Einsteigergerät bei Tchibo erhältlich. Das schicke Kompakthandy hält unter seinem schneeweißem Gehäuse ein MP3-Player bereit, dessen Funktionen sich über die seitlichen Navigationstasten einfach bedienen lassen. Eine Möglichkeit der Speichererweiterung besteht ebenfalls. Via MicroSD-Karte ist der interne Speicher auf bis zu zwei GB erweiterbar. Tchibo selbst liefert eine 128 MB große Speicherkarte mit.

Ansonsten ist die Ausstattung des Musik-Handy 208 recht mau: Dualband-Funktionalität, T9-Modus, Vibrationsalarm und 16-stimmige polyphone Klingeltöne gehören zum Funktionsumfang des Gerätes. Das Display verfügt über eine Auflösung von 128 x 128 Bildpunkte und vermag 65.000 Farben wiederzugeben. Zwei Spiele sind ebenfalls auf dem Gerät vorinstalliert. Bei einer Größe von 97 x 45 x 18 Millimeter bringt es knapp 75 Gramm auf die Waage. Die maximale Sprechzeit beträgt laut Herstellerangaben zehn Stunden. Im Standby-Modus bleibe das Kompakthandy bis zu 250 empfangsbereit.

Inklusive SIM-Karte, Stereo-Headset und 128 MB MicroSD-Karte ist das Musik-Handy 208 ab sofort für 69,95 Euro bei Tchibo erhältlich. Wie üblich verfügt das Gerät über einen SIM-Lock und funktioniert daher nur mit einer Tchibo-Prepaidkarte.

Top