Personalie: Bierwirth scheidet aus

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Dr. Rolf Bierwirth (58), Vorstandsvorsitzender der Harpen AG, hat dem RWE-Aufsichtsrat die einvernehmliche Beendigung seiner Bestellung vorgeschlagen. Zur Begründung verwies Bierwirth auf die Fusion von RWE AG und VEW AG, die er mitgetragen und konstruktiv begleitet habe. Da die Fusion auch für die Harpen AG wesentliche Änderungen gebracht habe und aus der bisherigen Führungsgesellschaft der VEW AG nunmehr eine reine Finanzbeteiligung der RWE AG geworden sei, wolle er sich außerhalb des RWE-Konzerns neuen beruflichen Herausforderungen stellen.


Der Aufsichtsrat der Harpen AG hat der Auflösung des Vertragsverhältnisses zum 31. Dezember 2000 zugestimmt. Der Nachfolger von Dr. Rolf Bierwirth im Amt des Vorstandsvorsitzenden der Harpen AG wird in einer kurzfristig anzuberaumenden Sondersitzung des Aufsichtsrates bestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren
Top