P&T Technology AG realisiert weiteren Windpark in Schleswig-Holstein

Hochspannungsmasten© Günter Menzl / Fotolia.com
Die P&T Technology AG, Hamburg, realisiert einen weiteren Windpark in Schleswig-Holstein. Die zwölf Windkraftanlagen (WKA) des Windparks Hasenkrug bei Neumünster werden von dem Schleswig-Holsteinischen Windkraftanlagenbauer NEG Micon Deutschland GmbH, Ostenfeld, errichtet und verfügen über eine Leistung von jeweils 1,0 Megawatt (MW). Der Windpark wird Ende 2000 ans Netz gehen.



Insgesamt hat das seit 28. November am Neuen Markt dotierte Unternehmen in diesem Jahr 28 Windkraftanlagen in Deutschland neu installiert. Das damit verbundene Projektvolumen beläuft sich auf gut 84 Millionen DM. Für 2001 ist die Errichtung von weiteren 90 Anlagen geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
  • Hochspannungsmasten

    E.ON Hanse: Solides Ergebnis auf Vorjahresniveau

    Die E.ON Hanse AG hat ihr erstes "echtes" Geschäftsjahr nach der Fusion von Schleswag, Hein Gas und Hanse Gas im September 2003 erfolgreich abgeschlossen. Bei einem Umsatz von 2,4 Milliarden Euro erwirtschaftete das Unternehmen in 2004 einen Jahresüberschuss von 122,8 Millionen Euro.

  • Energieversorung

    Technology Review über Windenergie: In den Mühlen der Bürokratie

    Das Technologiemagazin Technology Review berichtet in seiner neusten Ausgabe von den Hürden, die die Betreiber von Offshore-Windparks in Deutschland überwinden müssten. Neben korrodierender Seeluft und hohen Wellen sei das vorallem die Bürokratie deutscher Behörden.

Top