Ökosteuer: Zeus Strom AG erhöht die Preise

Stromtarife© Gina Sanders / Fotolia.com
Aufgrund der nun endgültigen Absegnung der Ökosteuererhöhung um 0,5 Pfennig durch die EU-Kommission vom 15. Februar 2000 passt auch die Zeus Strom AG (Hamburg) zum 1. März ihren Privatkundentarif an. Der Kilowattstundenpreis erhöht sich von 23,7 Pfennig auf 24,2 Pfennig Obwohl auf die 0,5 Pfennig Ökosteuererhöhung auch die Mehrwertsteuer aufgeschlagen werden müsste (das ergäbe 0,58 Pfennig) erhöht Zeus nur um den Bruttopreis von 0,5 Pfennig.


Ralph Piller von der Zeus Strom AG erklärte, dass die Steuererhöhung wie vom Gesetzgeber vorgesehen an die Kunden weitergegeben werden muss. Der Privatkundentarif von Zeus ist ein mit "spitzem Bleistift" kalkulierter Tarif, der auch nach der Tarifanpassung nach wie vor zu den günstigsten Tarifen in Deutschland gehört.

Top