Aktion

O2 DSL: Junge Leute surfen sechs Monate lang günstiger

O2 bietet seine DSL-Tarife für junge Leute sechs Monate lang günstiger oder sogar gratis an. Ganz kostenlos kann man surfen, wenn man den Kombivorteil nutzt. Für alle anderen geht die Aktion "Sechs Monate Highspeed testen" in die Verlängerung.

o2© Telefónica

München – Gute Nachrichten für junge Leute bei Bestellung eines O2 DSL-Vertrags. Rechtzeitig zum Start des neuen Semesters startet Telefónica bei seiner Marke O2 (www.o2.de/dsl) eine neue Sparaktion, die je nach genutzten Paketen Surfen ab null Euro ermöglicht.

DSL-Tarife für junge Leute günstiger oder sogar sechs Monate gratis

Schüler, Studenten, Azubis und junge Leute bis 25 können bei Bestellung der DSL-Tarife O2 DSL All-in M, L, XL oder Young mit Vertragslaufzeit sechs Monate lang für jeweils 9,99 Euro pro Monat surfen. Mit Kombivorteil, wenn bereits auch ein O2-Mobilfunktarif genutzt wird, bietet der Provider sechs Monate lang gratis Surfen an. Als einmalige Startkosten sollen lediglich 9,99 Euro für die Hardware-Versandgebühr anfallen. Die Aktion gilt bei Bestellung im Zeitraum vom 20. September bis 30. November 2016.

100 Mbit/s weiterhin sechs Monate lang zum Einheitspreis testen

Aber auch wer nicht zur oben genannten jungen Zielgruppe gehört, kann bei O2 weiterhin von einem Angebot profitieren. Die Aktion "Sechs Monate Highspeed testen" wird nach Angaben von O2 bis zum 31. Dezember 2016 verlängert. Sowohl mit als auch ohne Vertragslaufzeit lassen sich alle O2 DSL-Tarife sechs Monate lang zum einheitlichen Preis von 14,99 Euro pro Monat mit der maximal vor Ort verfügbaren Surfgeschwindigkeit - und somit bis zu 100 Mbit/s - nutzen.

Für Bestandskunden eines O2-Mobilfunkvertrags wird es dank Kombivorteil noch günstiger, O2 berechnet in diesem Fall in den ersten sechs Monaten jeweils 4,99 Euro monatlich. Vor dem Ablauf des siebten Vertragsmonats können Kunden jederzeit durch Anruf bei der Hotline ohne Zusatzkosten in einen anderen DSL-Tarif wechseln. Bei Verträgen ohne Laufzeit muss der Wechsel vor Ablauf des vierten Monats erfolgen. Beachtet werden sollte, dass die Mindestlaufzeit bei Laufzeitverträgen durch den Tarifwechsel neu startet. Die neue O2 HomeBox 2 stellt der Anbieter während der Vertragsdauer kostenlos bereit, der Anschlusspreis in Höhe von 49,99 Euro entfällt.

Weitere Details zu den DSL-Tarifen finden sich online unter www.o2.de/dsl.

Günstige DSL-Tarife listet auch unser Breitband-Tarifrechner auf.

Günstige Internet-Tarife finden
Ausführliche Infos zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
  • DSL Tarife

    Dezember-Tipps für günstiges Surfen und Telefonieren

    Zuhause surfen und telefonieren macht nur dann wirklich Freude, wenn der Provider auch zuverlässig ist und die Surfgeschwindigkeit stimmt. Ist das nicht der Fall, wird es Zeit für einen Wechsel! Dank zahlreicher Angebote bietet sich der Dezember dafür besonders an.

  • DSL-Anbieter

    Beim Wechsel sparen: Günstige Internet-Anbieter im November

    Viele Internet-Anbieter locken Tarifwechsler mit Boni und Rabatten. Wir haben unsere Tipps für den November noch einmal dahingehend verfeinert, bei welchen Providern besonders diejenigen profitieren, die noch an einen Altvertrag gebunden sind.

  • Internet-Tarifvergleich

    Tipps für den passenden Internettarif im September

    Den passenden Internettarif kann man nur finden, wenn man auch weiß, was man will. Nicht jeder benötigt ein Komplettpaket mit Allnet-Flat und TV-Option - andere können nicht ohne leben. Unsere Tipps zeigen die "kleinen" und die "großen" Tarife.

  • DSL-Anbieter

    Internet-Angebot: Vergünstigte Preise bei DSL- und Kabeltarifen

    Wer noch nach einem passenden Internet-Angebot sucht, für den haben wir auch zu Beginn dieses Monats eine kleine Tarifauswahl zusammengestellt. Im August stellen wir Tarife von Vodafone, o2, M-Net und Unitymedia vor.

  • Kündigung

    DSL-Tarife ohne Laufzeit: Aktuelle Konditionen im Check

    Wer sich nicht lange an einen Provider binden möchte, findet auch DSL- und VDSL-Tarife ohne Laufzeit. Wir haben die Konditionen bei 1&1, O2, congstar, easybell, NetCologne und M-net unter die Lupe genommen.

Top