Novastrom jetzt im Internet

Strom sparen© Gina Sanders / Fotolia.com
Die Energiezukunft gemeinsam gestalten - unter www.novastrom.de bietet die junge Stromhandelsgesellschaft für regenerative Energien seit dem Unternehmensstart am 1. September 1999 einen interaktiven Informations- und Kundenservice im World Wide Web. Die Novastrom GmbH ist ein neuer Anbieter für Strom aus Wasser, Wind und Sonne, zunächst begrenzt auf Kunden in der Märkischen Region. Das Tochterunternehmen der Elektromark AG liegt dabei nur zwei Pfennig pro Kilowattstunde (zzgl. Mehrwertsteuer) über dem üblichen Tarif der regionalen Anbieter.


Die nutzerorientierten Seiten erweitern die Dialogmöglichkeiten zwischen Kunden und der Novastrom GmbH und dokumentieren zugleich die Qualität des Ökostrom-Angebots: die Herkunft der eingesetzten Energie ist transparent für alle Kunden, mindestens 75 Prozent der Mehrerlöse werden reinvestiert - vornehmlich in den Aufbau neuer Anlagen in der Märkischen Region.


Ein "Preis- und Ökorechner" gibt Surfern per Mouse-Klick Auskunft zu den individuellen Stromkosten bei einem Wechsel zur Novastrom GmbH. Der Eingabe der verbrauchten jährlichen Kilowattstunden folgt zudem automatisch ein Überblick über wesentliche Schadstoff-Bilanzen.


Mittelpunkt für Informationen und den Austausch unter Novastrom-Kunden ist der "Marktplatz": Hier können Aktive ihr Engagement für umweltbewußtes Handeln, Ideen zum Energiesparen oder mit Ökostrom hergestellte Dienstleistungen und Produkte vorstellen. Auch auf die meistgestelltesten Fragen (FAQ) zu Strom aus Wasser, Wind und Sonne finden die Besucher ausführlich Antwort.

Das könnte Sie auch interessieren
Top