Personalie

Nordex-Vorstandsvorsitzender legt Amt nieder

Der Rostocker Windenergieanlagenhersteller Nordex steht vor weitgreifenden Veränderungen. Allerdings werden diese ohne den bisherigen Vorstandsvorsitzenden Stefan Klebert umgesetzt, denn dieser hat Ende letzter Woche sein Amt aus "persönlichen Gründen" und mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Strompreise© Andre Bonn / Fotolia.com

Stefan Klebert, Vorstandsvorsitzender des Rostocker Windenergieanlagenherstellers Nordex AG, hat am vergangenen Freitag sein Amt aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Weiter wurde nichts bekannt. Ende Mai hatte das Unternehmen seine Prognose für dieses Geschäftsjahr wegen sinkender Nachfrage nach unten korrigiert.

Gleichzeitig teilte Nordex mit, das Restrukturierungsprogramm mit Unterstützung des Großaktionärs WestLB fortsetzen zu wollen. Zudem würde eine weitgehende strategische Neuausrichtung geprüft, die mittelfristig greifen soll.

Top