Personalie

Neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender bei ÜWG in Groß-Gerau

Dr. Klaus-Peter Balthasar, seit Oktober des vergangenen Jahres Vorstandsvorsitzender der in Frankfurt ansässigen Süwag Energie AG, ist vom Aufsichtsrat der Überlandwerke Groß-Gerau GmbH zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt worden.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Der Aufsichtsrat der Überlandwerke Groß-Gerau GmbH (ÜWG) hat Dr. Klaus-Peter Balthasar zum stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Gesellschaft gewählt. Balthasar, der bereits vorher Mitglied des Aufsichtsrats der ÜWG war, ist Vorstandsvorsitzender der Süwag Energie AG in Frankfurt.

Der 1954 in Klotten an der Mosel geborene Jurist war nach dem Studium zunächst als Richter am Amtsgericht, später am Verwaltungsgericht in Koblenz tätig, wechselte dann für drei Jahre zum Büro des Bundesratspräsidenten nach Bonn, bevor er 1990 zum hauptamtlichen Landrat des Kreises Cochem Zell gewählt wurde.

Im Jahr 2000 wurde Balthasar in den Vorstand der NCO-Vermögens AG berufen, die im Juni 2001 in die Süwag Energie AG überging. Seit dem 1. Oktober des vergangenen Jahres ist Balthasar Vorstandsvorsitzender der Süwag Energie AG.

Top