Energiespartipps der anderen Art

Neu im Libra Software Programm: Das virtuelle Energieberatungszentrum

Die Libra Software GmbH hat Energiespartipps kurzweilig und mit vielen Effekten im virtuellen Energieberatungszentrum aufbereitet. Dies können Energieversorger auf ihrer Internetseite einbinden und so interaktiv informieren.

Energieversorung© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Mannheimer Libra Software GmbH hat jetzt ein virtuelles Energieberatungszentrum entwickelt und eine der Serviceleistungen ins Visier genommen: Die Energiespartipps. Während diese zumeist in reiner Textform angeboten werden und sich oft nur in einzelnen Formulierungen unterscheiden, bereitet die Libra Software die Informationen in einer dem Medium Internet angemessenen Art und Weise auf. Durch visuelle und akustische Effekte sollen die Besucher zum interaktiven Testen und Ausprobieren der einzelnen Energiespartipps - und damit zum Verweilen auf der Seite – veranlasst werden. Eine besondere Kundenbindung würde dadurch erreicht, dass der Kunde neben einer kurzweiligen Unterhaltung wertvolle Informationen erhält, erklärt Libra den Hintergrund.

Unter http://demo.libra.de kann das Energieberatungszentrum in einer Demo-Version getestet werden (Tipp: Schalten Sie die Lautsprecher Ihres PC an). Das Beratungszentrum steht den Energieversorgungsunternehmen als Lizenz- oder Mietmodell zur Verfügung. Auf Wunsch werden beide Varianten dem individuellen Corporate Design angepasst.

Top